EM-Qualifikation: Deutschland - Estland: Torfestival! DFB-Elf schießt Gäste aus dem Stadion

In der EM-Qualifikation schoss Deutschland Estland aus dem Stadion.
In der EM-Qualifikation schoss Deutschland Estland aus dem Stadion.
Foto: imago images / Jan Huebner

Mainz. Am Dienstagabend hieß es in der EM-Qualifikation Deutschland - Estland. Es war das letzte Spiel für die DFB-Elf vor der Sommerpause.

In der Partie Deutschland - Estland konnte die Mannschaft von Trainer Jogi Löw den nächsten Schritt in RIchtung EM 2020 machen.

Deutschland - Estland: Live-Ticker zum Nachlesen

Aufstellungen:

Deutschland: Neuer - Kehrer, Ginter, Süle, Schulz (46. Halstenberg) – Goretzka, Kimmich, Gündogan (53. Draxler) – Gnabry, Reus, Sané

Estland: Lepmets – Tamm, Mets, Kams, Vihmann, Pikk – Teniste, Vassiljev, Dimitrijev (59. Kait), Puri – Zenjov

+++ EM-Qualifikation: Deutschland - Estland im Livestream und TV +++

Deutschland - Estland 8:0 (-:-)

Tore: 1:0 Reus (12.), 2:0 Gnabry (17.), 3:0 Goretzka (20.), 4:0 Gündogan (26./FE), 5:0 Reus (37.), 6:0 Gnabry (62.), 7:0 Werner (79.), 8:0 Sané (88.)

---------------------

Das Spiel ist aus!

90. Minute: Zwei Minuten gibt's obendrauf.

88. Minute: TOOOOOOOOOR für Deutschland durch Leroy Sané

Da bekommt er doch noch ein Tor! Eigentlich war es Abseits, aber dieses Mal zählt es. 8:0!

81. Minute: Sané schießt wieder ein Tor, aber wieder Abseits. Dieses Mal ist die Entscheidung richtig.

79. Minute: TOOOOOOOOOR für Deutschland durch Timo Werner!

Er ist viel zu schnell für seinen estnischen Gegenspieler, sprintet los und lupft den Ball über den Torwart.

71. Minute: Wechsel bei Estland: Zenjov verlässt den Platz, Ojamaa kommt für ihn.

68. Minute: Da wäre fast das 7:0 gewesen. Leroy Sané mit einem Weltklasse-Tor. Der Schiedsrichter pfeift auf Abseits, Fehlentscheidung!

66. Minute: Wechsel bei Deutschland: Doppeltorschütze Marco Reus hat Feierabend. Arbietsbeginn für Timo Werner.

62. Minute: TOOOOOOOOOR für Deutschland durch Serge Gnabry!

Draxler auf Halstenberg, der hat ein gutes Auge und spielt auf den 23-Jährigen ab, der knapp am Abseits ist. Zweites Tor für ihn an diesem Abend, das sechste für Deutschland

59. Minute: Wechsel bei Estland: Kait kommt für Dimitrijev.

56. Minute: Zenjov mit einer guten SItuation, Neuer muss klären.

53. Minute: Wechsel bei Deutschland. Gündogan geht, Julian Draxler kommt für ihn ins Spiel.

46. Minute: Weiter geht's! Schulz ist in der Kabine geblieben, für ihn kommt Marcel Halstenberg. Die Esten bleiben unveränderst.

Halbzeit!

Was für eine erste Hälfte. Estland war restlos überfordert, Deutschland nutzte die Chancen. Wir sind gespannt auf die zweite Halbzeit. Bis gleich!

45. Minute: Freistoßspezialist Vassiljev scheitert aber an Manuel Neuer.

45. Minute: 45 Minuten hats gedauert, jetzt bekommt Estland die erste Chance. Freistoß für die Gäste.

37. Minute: TOOOOOOOOOR für Deutschland durch Marco Reus!

Und was für eins! Ein Freistoß, den Marco Reus ins Tor der Gäste zwirbelt.

27. Minute: Vier Tore für Deutschland nach 26 Minuten. Die Esten machen es dem DFB-Team aber auch extrem leicht.

26. Minute: TOOOOOOOOOR für Deutschland durch Ilkay Gündogan (FE)!

25. Minute: Gelbe Karte für Tamm nach einem Foul an Goretzka und Elfmeter für Deutschland

20. Minute: TOOOOOOOOOR für Deutschland durch Leon Goretzka!

Kimmich flankt in die Mitte, Goretzka köpft ein. 3:0 nach 20 Minuten!

17. Minute: TOOOOOOOOOR für Deutschland durch Serge Gnabry!

Was für ein Spiel. Gnabry trifft nach Vorlage von seinem Wunschkollegen für den FC Bayern, Leroy Sané, wunderbar mit der Hacke.

13. Minute: Und da war gleich die nächste Chance für Goretzka!

10. Minute: TOOOOOOOOOR für Deutschland durch Marco Reus!

Tolle Kombination, die zur Führung für Deutschland führt: Gündogan startet schnell. spielt auf rechts zu Kehrer, der sieht Reus in der Mitte. Es ist das zweite Tor vom BVB-Kapitän im dritten EM-Qualifikationsspiel.

8. Minute: Die DFB-Jungs machen Druck auf den Gegner. Das Spiel findet bislang nur in der Hälfte der Esten statt.

2. Minute: Joshua Kimmich versucht es gleich zu Beginn aus der Ferne, doch Estlands Keeper Lepmets fängt die Kugel.

1. Minute: Der Ball rollt! Deutschland hat Anstoß.

20.42 Uhr: Gleich geht's los! Wir sind schon gespannt. Die Mannschaften stehen auf dem Platz und singen die Nationalhymnen.

20.19 Uhr: Die Spieler wärmen sich auf.

19.26 Uhr: Hier ist die Aufstellung! Thilo Kehrer ist zurück in der Startelf, auch Leon Goretzka startet von Beginn. Ilkay Gündogan, dessen Einsatz fraglich war, ist ebenfalls in der Startelf.

19.18 Uhr: Bald werden die Aufstellungen bekannt gegeben. Wen schickt Marcus Sorg heute auf den Platz?

16.10 Uhr: Für die EM 2020 muss sich Deutschland erst einmal qualifizieren. Doch Julian Draxler ist mit seinen Gedanken schon beim Turnier – und erklärt: „Wir werden sicher nicht der Top-Favorit sein. Aber wir haben auf jeden Fall das Potenzial, um wieder um die vorderen Plätze mitzuspielen.“

14.57 Uhr: Na, ob er dieses Versprechen einhalten wird? Estlands-Trainer Martin Reim hat angekündigt, im Falle eines Erfolges gegen Deutschland zum Rasierapparat zu greifen. Bei der Pressekonferenz sagte er: „Ich w#re bereit, das zu machen und mir alle Haare abzurasieren.“

Erfolg bedeutet in diesem Fall: Sieg oder Unentschieden.

11.47 Uhr: Vor dem Spiel hat Oliver Bierhoff noch schnell seine Meinung zum Bundesliga-Transfergerücht des Sommers kundgetan. Geht Leroy Sané zu den Bayern? „Der Bundesliga würde es auf jeden Fall guttun, wenn ein Spieler wie Leroy Sané hier wäre“, so Bierhoff über einen möglichen Wechsel. Der Weg dürfte aber noch weit sein. Laut britischen Medien hat Sanés aktueller Klub Manchester City ein erstes Angebot des FC Bayern abgeweiesen.

12.45 Uhr: Bei der letzten Partie sorgte National-Keeper Manuel Neuer für Gesprächsstoff. Warum alle nur über eine Szene sprachen, kannst du hier nachlesen>>>

11.40 Uhr: Ob Ilkay Gündogan in der Partie gegen Estland spielen kann, ist fraglich. Gegen Weißrussland musste er in der 81. Minute verletzt ausgewechselt werden, für ihn kam Leon Goretzka ins Spiel. Er hat mit muskulären Problemen zu kämpfen.

Bei „RTL“ sagte der 28-Jährige im Anschluss an die Partie: „Ich habe im Laufe der zweiten Halbzeit ein bisschen die Adduktoren gemerkt. Nachdem 2:0 habe ich das Signal zum Auswechseln gegeben “, sagte der 28-Jährige im Anschluss an die Partie bei „RTL“.

11.32 Uhr: Wie schon am Samstag beim Spiel gegen Weißrussland, das die DFB-Elf 2:0 gewann, wird Bundestrainer Joachim Löw auch am Dienstag von Marcus Sorg vertreten. Löw verletzte sich beim Sport und musste ins Krankenhaus. Zwar ist er mittlerweile wieder zu Hause, dennoch muss er sich weiter ausruhen.

Dienstag, 11.Juni, 10.20 Uhr: Guten Morgen und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker zur Partie Deutschland - Estland.

Spieldaten:

  • Anstoß: Dienstag, 11.06.2019, 20.45 Uhr
  • Ort: Opel Arena, Mainz
  • Schiedsrichter: Ali Palabiyik (Türkei)

Deutschland - Estland: Die bisherigen Duelle

Deutschland und Estland trafen noch nicht aufeinander, seit der nordbaltische Staat 1991 von der Sowjetunion unabhängig wurde.

Deutschland: Die vergangenen drei Spiele

  • 08.05.2019, EM-Qualifikation
    Weißrussland - Deutschland 0:2
  • 24.03.2019, EM-Qualifikation
    Niederlande - Deutschland 2:3
  • 20.03.2019, Testspiel
    Deutschland - Serbien 1:1

Estland: Die vergangenen drei Spiele

  • 08.06.2019, EM-Qualifikation
    Estland - Nordirland 1:2
  • 26.03.2019, Testspiel
    Gibraltar - Estland 0:1
  • 21.03.2019, EM-Qualifikation
    Nordirland - Estland 2:0
 
 

EURE FAVORITEN