EM 2020: Uefa präsentiert Maskottchen „Skillzy“ – und das Internet lacht sich tot

Alle lachen über Skillzy, das Maskottchen der EM 2020.
Alle lachen über Skillzy, das Maskottchen der EM 2020.
Foto: imago, Montage: DER WESTEN

Amsterdam. Lang ist es nicht mehr hin bis zur EM 2020. Ein guter Zeitpunkt, schon einmal den Vorhang für das Maskottchen fallen zu lassen.

Am Sonntagabend stellte die Uefa „Skillzy“ im Rahmen des Spiels Niederlande – Deutschland vor. Skillzy ist das Maskottchen der EM 2020, schielt und hat Segelohren.

EM 2020: Alle lachen über Maskottchen Skillzy

Das Maskottchen soll „die Schönheit des Freestylings, des Straßenfußballs und des Panna-Fußballs den Fans in ganz Europa zeigen“, sagte Fußball-Freestyler Liv Cooke bei der Präsentation: „Egal, ob ihr im Park oder vor den Augen der Welt spielt, egal, ob Fußball oder Freestyling, es geht darum, sich selbst mit dem Ball am Fuß auszudrücken.“

Die „Schönheit“ kommt aber nicht so richtig rüber – zumindest nicht in den Augen der Twitter-Nutzer. Der schielende Freestyler Skillzy ist eine Steilvorlage für das gehässige Internet.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Borussia Dortmund: Intimes Geheimnis von Mario Götze und Frau Ann-Kathrin gelüftet – ausgerechnet von einer anderen Spielerfrau

FC Schalke 04: Nabil Bentaleb bleibt suspendiert – und macht auf Twitter deutlich, was er davon hält

• Top-News des Tages:

18-Jährige stirbt bei McLaren-Crash auf A52: Schwester erhebt Vorwürfe gegen Unfallfahrer

Rebecca Reusch (15) vermisst: Suche nach mysteriösem Hinweis +++ Zweiter Fall um vermisste 15-Jährige sorgt für Aufsehen

-------------------------------------

Eine Auswahl der frechsten Skillzy-Veräppelungen:

Oliver Schnock: „Ich empfehle ihm erst einmal einen Termin beim Augenarzt. Den würde ich, angesichts der heutigen Wartezeiten, bald machen, sonst schafft er es nicht mehr vor der EM…“

Schlicki: „Maskottchen mit Hose kann ich nicht ernst nehmen.“

„Looping Marcie“ fühlt sich an den schielenden „Stormtrooper“ aus dem Film Spaceballs erinnert.

VfL Bochum: „Ja okay, Frage des Geschmacks. Wir finden Skillzy aber ganz gelungen, auch wenn das Vorbild natürlich deutlich besser aussieht“

Luna72: „Großmutter, Großmutter, warum hat der denn so große Augen?“

C.S. Schneebly: „Wenigstens schielt er nicht. Oh...“

Jan: „Dabei finde ich diesen Bombenentschärfungsanzug eigentlich ganz lässig.“

EM 2020: Giga-Turnier in ganz Europa

Die EM 2020 findet in ganz Europa statt. Das Eröffnungsspiel steigt am 12. Juni im Olympiastadion Rom. Das Finale wird genau einen Monat später im Londoner Wembley-Stadion ausgetragen.

An der Endrunde nehmen, wie schon 2016, 24 Mannschaften teil. Nach einer Gruppenphase mit sechs Gruppen wird der Europameister in Achtel-, Viertel-, Halb- und Finale ausgespielt.