Champions League Finale im TV und Livestream – hier kannst du das Endspiel zwischen Liverpool und Tottenham sehen

Das Champions League Finale im TV und Livestream - so siehst du das Endspiel zwischen Liverpool und Tottenham.
Das Champions League Finale im TV und Livestream - so siehst du das Endspiel zwischen Liverpool und Tottenham.
Foto: imago/Jan Huebner

Am 1. Juni wollen Fußballfans auf der ganzen Welt das Champions League Finale im TV oder Livestream sehen, wenn Liverpool und Tottenham aufeinandertreffen.

Zählst du auch dazu? Dann erklären wir dir an dieser Stelle gerne, wie du das Champions League Finale im TV Und Livestream sehen kannst.

Champions League Finale im TV und Livestream - Liverpool - Tottenham

Der Weg von Liverpool und Tottenham ins Finale der Champions League war an Dramatik nicht zu überbieten. Die „Reds“ schlugen den FC Barcelona in einem jetzt schon legendären Rückspiel 4:0, nachdem Barca das Hinspiel 3:0 gewonnen hatte und bereits so gut wie sicher im Finale stand.

Die „Spurs“ erreichten das Endspiel durch einen 3:2-Sieg bei Ajax Amsterdam, nachdem die Holländer das Hinspiel in London 1:0 gewonnen hatten. Den entscheidenden Treffer erzielte Lucas Moura in der fünften Minute der Nachspielzeit.

Champions League Finale im TV und Livestream bei Sky und DAZN

Nun treffen die beiden englischen Topclubs im Finale der Champions League aufeinander, und du kannst am Bildschirm live dabei sein – auf verschiedenen Wegen. Zum einen kannst du dir das Spiel bei Sky anschauen. Der Pay-TV-Sender überträgt das Finale am 1. Juni live im TV und als Livestream bei Sky Go. Ab 19.30 Uhr beginnt die Berichterstattung. Im Studio arbeiten Modeartor Sebastian Hellmann, Experte Lothar Matthäus, Erik Meijer und Gast Michael Ballack das Spielgeschehen auf. Wolff Fuss wird das Spiel kommentieren. Dietmar Hamann ist Co-Kommentator.

+++ Liverpool - Tottenham LIVE: Hier alle Highlights und Infos +++

Um das Spiel bei Sky sehen zu können, musst du Abonnent des Sport-Pakets sein. Wenn du das Sport-Paket nicht gebucht hast und auch nicht einzig für das Champions-League-Finale zu deinem Abo hinzufügen willst, kannst du dir auch ein sogenanntes Sky Ticket für dieses eine Spiel kaufen. Die Preise und Konditionen entnimmst du bitte der Sky-Webseite.

Auch DAZN zeigt das Finale der Champions League zwischen Liverpool und Tottenham live. DAZN-Nutzer können das Spiel ganz einfach auf der Plattform des Streamingdienstes verfolgen. DAZN geht ab 20.30 Uhr auf Sendung. Moderator Alex Schlüter und Experte Per Mertesacker führen direkt von Rasen des Wanda Metropolitano durchs Programm.

Liverpool – Tottenham im Free-TV

Im Free-TV wird das Champions-League-Finale nicht zu sehen sein. Die Übertragungsrechte der Königsklasse liegen seit dieser Saison einzig bei Sky und DAZN. Das ZDF hatte versucht, sich eine Lizenz für das Endspiel zu kaufen, scheiterte aber mit diesem Versuch.

FC Liverpool – der Weg ins Champions League Finale

Gruppenphase

  • 1. Spieltag
    Liverpool – Paris SG 3:2
  • 2. Spieltag
    Neapel – Liverpool 1:0
  • 3. Spieltag
    Liverpool – RS Belgrad 4:0
  • 4. Spieltag
    RS Belgrad – Liverpool 2:0
  • 5. Spieltag
    Paris SG – Liverpool 2:1
  • 6. Spieltag
    Liverpool – Neapel 1:0

K.o.-Phase

  • Achtelfinal-Hinspiel
    Liverpool – FC Bayern 0:0
  • Achtelfinal-Rückspiel
    FC Bayern – Liverpool 1:3
  • Viertelfinal-Hinspiel
    Liverpool – Porto 2:0
  • Viertelfinal-Rückspiel
    Porto – Liverpool 1:4
  • Halbfinal-Hinspiel
    Barcelona – Liverpool 3:0
  • Halbfinal-Rückspiel
    Liverpool – Barcelona 4:0

Tottenham Hotspur – der Weg ins Champions League Finale

Gruppenphase

  • 1. Spieltag
    Inter Mailand – Tottenham 2:1
  • 2. Spieltag
    Tottenham – Barcelona 2:4
  • 3. Spieltag
    Eindhoven – Tottenham 2:2
  • 4. Spieltag
    Tottenham – Eindhoven 2:1
  • 5. Spieltag
    Tottenham – Inter Mailand 1:0
  • 6. Spieltag
    Barcelona – Tottenham 1:1

K.o.-Phase

  • Achtelfinal-Hinspiel
    Tottenham – Dortmund 3:0
  • Achtelfinal-Rückspiel
    Dortmund – Tottenham 1:0
  • Viertelfinal-Hinspiel
    Tottenham – Man. City 1:0
  • Viertelfinal-Rückspiel
    Man. City – Tottenham 4:3
  • Halbfinal-Hinspiel
    Tottenham – Ajax 0:1
  • Halbfinal-Rückspiel
    Ajax – Tottenham 2:3

Kader FC Liverpool

Tor

  • Alisson Becker
  • Simon Mignolet
  • Caoimhin Kelleher

Abwehr

  • Virgil van Dijk
  • Dejan Lovren
  • Joe Gomez
  • Alberto Moreno
  • Andrew Robertson
  • Joel Matip
  • Nathaniel Philips
  • Trent Alexander-Arnold

Mittelfeld

  • Fabinho
  • Georgino Wijnaldum
  • James Milner
  • Naby Keita
  • Jordan Henderson
  • Adam Lallana
  • Alex Oxlade-Chamberlain
  • Xherdan Shaqiri
  • Curtis Jones
  • Ben Woodburn
  • Rafael Camacho

Angriff

  • Roberto Firmino
  • Sadio Mané
  • Mohamed Salah
  • Daniel Sturridge
  • Rhian Brewster
  • Divock Origi

Kader Tottenham Hotspur

Tor

  • Hugo Lloris
  • Michel Vorm
  • Paulo Gazzaniga

Abwehr

  • Kieran Trippier
  • Danny Rose
  • Toby Alderweireld
  • Jan Vertonghen
  • Davinson Sanchez
  • Kyle Walker-Peters
  • Juan Foyth
  • Serge Aurier
  • Ben Davies

Mittelfeld

  • Harry Winks
  • Erik Lamela
  • Victor Wanyama
  • Eric Dier
  • Moussa Sissoko
  • Dele Alli
  • Christian Eriksen
  • Luke Amos
  • Oliver Skipp

Angriff

  • Son Heung-min
  • Vincent Janssen
  • Harry Kane
  • Fernando Llorente
  • Lucas Moura
 
 

EURE FAVORITEN