Champions League Finale: Buh-Rufe im Stadion! Fans außer sich – „Ist das schlecht“

Sky, DAZN, RTL und Co.: wo du welche Fußballspiele siehst

Sky, DAZN, RTL und Co.: wo du welche Fußballspiele siehst

Bundesliga, Champions League und Europa League live im Fernsehen sehen. Dazu brauchst du mehr als nur ein Abo bei einem der vielen Anbieter in Deutschland. Wir sagen dir, wo du was sehen kannst!

Beschreibung anzeigen

Erst fing das Champions League Finale später an, dann sorgte auch noch die Show vor Anpfiff für Unmut bei den Fans.

Den Auftritt von Popstar Camila Cabello hat nicht allen Fans gut gefallen. Sie ließen ihrem Unmut über die Show im Champions League Finale freien Lauf.

Champions League Finale: Fans fassungslos – das ist der Grund

Aufgrund von Ausschreitungen vor dem Stade de France begann das Champions League Finale ohne mit über einer halben Stunde Verspätung. Als die Zuschauer vor dem Fernseher, dann auch noch eine Pre-Match-Show sehen mussten, platzte ihnen der Kragen.

Für das Vorprogramm des Champions League Finals organisierte die UEFA den Megastar Camila Cabello. Sie performte unter anderem ihre Mega-Hits „Havanna“ und „Don’t go yet“.

+++ Toni Kroos: Ausraster im ZDF wurde noch schlimmer! Diese Worte hatte keine Kamera gezeigt +++

Im Stadion ertönten Buh-Rufe, die englischen Fans starteten einen lauten Gegengesang. „Die Engländer können das gar nicht ab. Die wollen nur das Spiel sehen“, hörte man im ZDF im Hintergrund den Experten Per Mertesacker sagen, der jahrelang selbst in England aktiv war.

+++ Champions League Finale: Ex-Fußballprofi mitten in Chaos vor dem Stadion – „Gemeingefährlich“ +++

Champions League Finale: TV-Zuschauern platzt der Kragen

Bei Twitter platzte einigen Zuschauern der Kragen. Wir haben dir einige Reaktionen rausgesucht:

  • „Oh mein Gott, ist das schlecht. Und niemand will das beim Fußball sehen. Das ist nicht der scheiß SuperBowl.“
  • „Wow! Diese Vorshow des Champions League Finals ist genau das, was mich in den letzten Jahren vom „modernen“ Fußball entfernt hat.“
  • „"Die Engländer können das gar nicht ab, die wollen nur Fußball sehen."Da hat der Mertesacker recht. Wir brauchen keine Superbowl-Show bei der Champions League. Das ist halt auch Fußball.“
  • „Was für eine furchtbare Show... Ich dachte es geht um Fußball. Braucht kein Mensch“

-----------------------------------------

Mehr News zum Champions League Finale:

-----------------------------------------

An Camila Cabello lag es allerdings nicht. Beim DFB-Pokal-Finale 2017 pfiffen die Fans auch bei Helene Fischer. Solche Shows werden von den meisten Fußball-Fans grundsätzlich abgelehnt. (fs)