Borussia Dortmund – Mainz im Live-Ticker: BVB verliert bei Haaland-Debüt

Borussia Dortmund - Mainz im Live-Ticker: Feiert Erling Haaland heute sein BVB-Debüt?
Borussia Dortmund - Mainz im Live-Ticker: Feiert Erling Haaland heute sein BVB-Debüt?
Foto: imago images/Kirchner-Media

Nach der ersten Partie am Samstagmittag gegen Feyenoord Rotterdam (4:2) steigt am späten Nachmittag in Marbella das zweite BVB-Testspiel des Tages: Borussia Dortmund – Mainz.

Das Duell Borussia Dortmund und Mainz ist für beide Bundesligisten die Generalprobe für den Bundesliga-Auftakt eine Woche später. Der BVB muss am Samstag um 15.30 Uhr beim FC Augsburg ran, Mainz empfängt zeitgleich den SC Freiburg.

Borussia Dortmund – Mainz im Live-Ticker

Kann das Team von Lucien Favre vor der Rückreise nach Dortmund noch etwas Selbstvertrauen tanken?

Alle Infos zum Spiel Borussia Dortmund – Mainz im Live-Ticker!

+++ Live-Ticker aktualisieren +++

Dortmund – Mainz 0:2 (0:1)

Tore: 0:1 Onisiwo (45.), Niakhate (54.)

BVB-Aufstellung: Hitz - Morey, Akanji, Zagadou, Schulz - Brandt, Raschl (73. Pherai), Götze - Hazard (62. Führich), Alcacer (79. Boyamba), Bruun Larsen (46. Haaland)

BVB-Bank: Oelschlägel - Haaland, Führich, Pherai, Bakir, Tigges, Boyamba, Ferjani

Mainz-Aufstellung: Zentner (Müller) - Aaron, Hack, Niakhate, Pierre-Gabriel (Brosinski) - Quaison (65. Maxim), Ötzunali (65. Ji), Kunde (Barreiro), Baku (65. Mwene)- Mateta (46. Szalai), Onisiwo (46. Burkhardt)

----------------

+++ Skandal um Ex-BVB-Star! Pierre-Emerick Aubameyang tritt Max Meyer um – Rot nach Brutalo-Foul! +++

----------------

18.55 Uhr: Nach einer Einheit morgen früh baut der BVB seine Zelte in Spanien ab und reist zurück nach Dortmund. Zum Start der Rückrunde trifft Schwarz-Gelb dann am nächsten Samstag auf den FC Augsburg. Das Spiel könnt ihr dann wieder bei uns im Live-Ticker verfolgen.

Abpfiff: Der BVB verliert das dritte und letzte Testspiel gegen den FSV Mainz 05 mit 0:2.

84. Minute: Nächster Abschluss von Haaland, aber vorbei.

82. Minute: Das wäre es gewesen: Erling Haaland wird von Schulz im Strafraum schön bedient, scheitert aber knapp an Keeper Müller.

75. Minute: Wieder einmal Mainz. Maxim kommt aus 7 Metern frei zum Schuss, verzieht aber völlig.

70. Minute: Nach den vielen Wechseln ist bei den Mainzern ein wenig die Luft raus. Dortmund findet aber weiter nicht richtig ins Spiel.

61. Minute: Erste gute Szene von Haaland. Der 19-Jährige spielt einen schnellen Steilpass auf seinen Sturmkollegen Alcacer, doch Zentner passt auf.

59. Minute: Der BVB kann sich bei Hitz bedanken, dass es nicht schon 0:3 steht. Der zweite Dortmunder Torwart pariert zwei Mal stark.

54. Minute: 0:2! Mainz erhöht. Nach einer Ecke kommt Niakhate frei zum Kopfball und trifft. Hitz ist chancenlos.

46. Minute: Es ist soweit! Erling Haaland gibt sein Debüt für den BVB. Der Norweger kommt für Bruun Larsen und bildet jetzt einen Doppelsturm mit Alcacer.

Halbzeit: In einem müden Testspielkick führt Mainz am Ende nicht unverdient mit 1:0 zur Pause. Wir hoffen in der zweiten Halbzeit auf das Debüt von BVB-Neuzugang Erling Haaland.

45. Minute: Mit dem Halbzeitpfiff doch noch das 1:0 für den FSV Mainz 05. Akanji schießt einen Bock. Der Schweizer lenkt einen ungefährlichen Ball weiter zu Onisiwo, der Hitz mit einem Beinschuss überlistet.

41. Minute: Nächste gute Szene für den BVB: Nico Schulz erkämpft im Strafraum den Ball, doch sein Pass auf Paco Alcacer kommt nicht an.

36. Minute: Aus dem Nichts fast die Führung für Borussia Dortmund. Brandt taucht im Strafraum frei vor Robin Zentner auf, doch Mainzer Schlussmann kann hervorragend parieren.

25. Minute: Das erinnert hier eher wieder an den müden Kick vom ersten Testspiel gegen Standard Lüttich. Der BVB hat die Probleme in der Abwehr zwar in den Griff bekommen, nach vorne geht bislang aber nichts.

16. Minute: Da hätte der BVB einen Elfmeter bekommen können, Julian Brandt startet in den 16er und wird gefoult. Die Linienrichter hebt aber die Fahne: Abseits.

8. Minute: Und da wäre es fast gewesen! Mateta schiebt zum 1:0 ein, doch die Schiedsrichter haben eine Abseitsposition gesehen. Glück gehabt BVB.

6. Minute: Die Anfangsphase gehört Mainz 05. Der FSV spielt schnell und gefährlich nach vorne. Die Dortmunder Abwehr hat noch Probleme mit dem hohen Pressing des Gegners.

2. Minute: Die erste Möglichkeit haben die Mainzern: Kunde verpasst aus kurzer Distanz.

Anpfiff: Auf geht's! Der letzte Test für Borussia Dortmund vor dem Rückrunden-Auftakt gegen den FC Augsburg beginnt.

17.00 Uhr: Die Teams betreten das Feld - gleich geht's los!

16.52 Uhr: Das einzige Testspiel in der Wintervorbereitung hat der FSV Mainz 05 mit 2:3 gegen den FC Emmen aus der niederländischen Eredivisie verloren.

16.40 Uhr: Die Mainzer haben in diesem Winter noch keinen Neuzugang präsentiert. Aller Voraussicht nach wird Trainer Achim Beierlorzer mit dem aktuellen Kader in die Rückrunde gehen.

16.00 Uhr: Wie erwartet wird Erling Haaland erst mal auf der Bank sitzen. Der norwegische Star-Neuzugang soll aber im Laufe des Spiels sein BVB-Debüt geben.

13.51 Uhr: Der BVB gewann das erste Testspiel des heutigen Tages gegen Feyenoord Rotterdam mit 4:2 (hier alle Highlights).

Samstag, 11. Januar, 11.28 Uhr: Im ersten Testspiel des heutigen Tages gegen Feyenoord Rotterdam wird Erling Haaland nicht zum Einsatz kommen. Heißt: Wir sehen den norwegischen Star-Neuzugang aller Voraussicht um 17 Uhr im Spiel gegen Mainz.

21.35 Uhr: Die Mainzer Fans dürften also darauf hoffen, dass ihr Team vor der schwierigen Rückrunde noch einmal möglichst viel Selbstvertrauen für den anstehenden Abstiegskampf tankt. Bei den BVB-Fans fokussieren sich die Wünsche dagegen mehr oder weniger auf eine Person: Allen voran die mitgereisten Anhänger sind heiß auf Erling Haaland. Der Neuzugang von RB Salzburg trainierte in den vergangenen Tagen stets individuell oder mit einer kleinen Gruppe und gehörte gegen Lüttich nicht zum Kader.

21.31 Uhr: Zur Erinnerung: Borussia Dortmund hat die Bundesliga-Hinrunde mit 30 Zählern auf dem vierten Platz abgeschlossen – hinter RB Leipzig, Borussia Mönchengladbach und dem FC Bayern München –, der FSV Mainz 05 belegt mit 18 Zählern den 14. Rang und hat nur drei Punkte Vorsprung auf den Relegations- und vier auf einen direkten Abstiegsplatz.

21.26 Uhr: Während der BVB im ersten Test gegen Standard Lüttich zwar einen müden Auftritt hinlegte, aber trotzdem ein Unentschieden erreichte (hier kannst Du die Live-Ticker-Highlights nachlesen), unterlag Mainz dem niederländischen Erstligisten FC Emmen mit 2:3.

21.24 Uhr: Das letzte Aufeinandertreffen zwischen diesen beiden Teams ist noch gar nicht so lange her. Am 14. Dezember gastierte Borussia Dortmund am Mainzer Bruchweg und bezwang den FSV nach Treffern von Marco Reus, Jadon Sancho, Thorgan Hazard und Nico Schulz mit 4:0.

Freitag, 10. Januar, 21.22 Uhr: Guten Abend und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker zum Testspiel zwischen Borussia Dortmund und dem FSV Mainz 05. Hier findest Du alle Infos zur Partie.

 
 

EURE FAVORITEN