Dortmund

Borussia Dortmund: Faustdicke Überraschung! Dieser Anblick lässt die Fans jubeln

Borussia Dortmund: Gute Neuigkeiten von einem derzeit verletzten Spieler.
Borussia Dortmund: Gute Neuigkeiten von einem derzeit verletzten Spieler.
Foto: imago images/Team 2

Dortmund. Im Januar verletzte sich Axel Witsel von Borussia Dortmund schwer. Sein Achillessehnenriss setzt ihn seitdem und vermutlich auch bis zum Ende der Saison außer Gefecht.

Dennoch sorgt der Mittelfeldstar von Borussia Dortmund jetzt für eine faustdicke Überraschung. Denn: Witsel tritt schon wieder gegen den Ball.

Borussia Dortmund: Axel Witsel schuftet für sein Comeback

Das Hinrunden-Duell gegen RB Leipzig dürfte Witsel in schmerzhafter Erinnerung geblieben sein. Nach 30 Minuten humpelte er, gestützt von Betreuern, vom Feld. Kurze Zeit später folgte mit der Diagnose der nächste Schock: Saison-Aus!

Bis dahin hatte der Belgier in allen Ligaspielen für den BVB auf dem Platz gestanden, war als ruhiger Kopf im zentralen Mittelfeld gesetzt. Während die Schwarzgelben ohne ihn weiter mit stark schwankenden Leistungen zu kämpfen haben, schuftet Witsel für seine Rückkehr aufs Feld.

+++ Mario Götze: Fans überrascht! Ex-Star mit BVB-Statement +++

In seiner Instagram postete der 31-Jährige nun Bilder und Videos, die ihn bei der Reha im Kraftraum zeigen. Zu sehen ist Witsel, wie er einige Kraft- und Stabilisationsübungen absolviert. Zur großen Überraschung arbeitet er nur drei Monate nach der Verletzung auch schon wieder mit dem Ball.

In einem kurzen Story-Clip war Witsel bei einer Übung zu sehen, wie er die Kugel mit seinem lädierten Bein mehrmals locker hintereinander hin und her passt. Auch wenn es sich dabei nur um eine Stabilisations-Übung handelt, zeugt der frühe erste Kontakt zum Ball davon, dass der BVB-Star sich auf einem guten Weg befindet.

Borussia Dortmund: Wann kehrt Witsel zurück?

Wann es für ihn zurück auf den Rasen geht, steht allerdings noch nicht fest. Ein Einsatz noch in dieser Saison scheint unrealistisch, auch für die Europameisterschaft im Sommer mit Belgien dürfte es eng werden.

---------------

Weitere Nachrichten zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Schnappt der BVB sich DIESEN Stürmer mit großem Namen?

Borussia Dortmund besiegt, bald selbst in Schwarz-Gelb? Irres Gerücht um ManCity-Star

Borussia Dortmund: Diese Guardiola-Aussage lässt die BVB-Fans kochen – „Kann nur ein Scherz sein“

----------------

Zuletzt hatte es sogar Gerüchte darum gegeben, dass Borussia Dortmund Witsel im Sommer verkaufen könnte. Der Vertrag des Mittelfeldspielers läuft nur noch bis 2022.

Neustart mit neuer Friese

Neustart nach Verletzungsschock: Auch frisurentechnisch trat Axel Witsel nach der schweren Operation verändert auf. Sein Markenzeichen, der Afro, war plötzlich weg. Hier Bilder sehen >> (mh)