Wetter in NRW: Von wegen goldener Herbst – So mies startet die nächste Woche

So ungemütlich wird kommende Woche das Wetter in NRW. (Symbolbild)
So ungemütlich wird kommende Woche das Wetter in NRW. (Symbolbild)
Foto: picture alliance/dpa | Armin Weigel

NRW. Wie wird das Wetter in NRW in der kommenden Woche?

Werden wir in den nächsten Tagen mit Dauerregen zu kämpfen haben oder überrascht das Wetter in NRW uns in dieser Woche?

Wetter in NRW: Der Montag startet grau

In der Nacht zum Montag wird es laut dem DWD leicht bewölkt, im Bergland dagegen etwas stärker. Die Tiefsttemperaturen liegen dabei zwischen vier bis sechs Grad, im Bergland bei drei.

Der Montag soll dagegen stark bewölkt werden. In Westfalen ist gebietsweise mit Schauern zu rechnen. Die Höchsttemperaturen liegen dabei zwischen neun und elf Grad, im Bergland bei sechs. Der Wind, der aus dem Westen kommt, soll dabei eher schwach ausfallen.

------------------------------------------------------

So entsteht eine Wettervorhersage:

  • Rund 10.000 Bodenstationen, 7.000 Schiffe, 600 Ozean-Bojen, 500 Wetterradarstationen und etwa 3.000 Flugzeuge sorgen weltweit dafür, dass stündlich Wetterdaten erfasst werden
  • Wettersatelliten bieten eine Überwachung aus dem All
  • Gemessen werden Parameter wie Lufttemperatur und -druck, Windrichtung und -geschwindigkeit oder Wolkenhöhe
  • So sammeln sich pro Stunde etwa 25.000 Meldungen an, die übermittelt und ausgewertet werden

------------------------------------------------------

++++ Wetter in NRW: Die Herbst-Tristesse geht weiter – jetzt wird auch noch DAVOR gewarnt ++++

Wetter in NRW: Dienstag wird „heiter bis wolkig“

Die Nacht zum Dienstag wird stärker bewölkt. Die Tiefsttemperaturen sollen zwischen drei und sechs Grad liegen, im südlichen Bergland bei einem Grad. Frost in Bodennähe ist möglich.

Nachdem sich der Nebel am Dienstag aufgelöst hat, soll es laut dem DWD „heiter bis wolkig“ werden. Die Temperaturen werden dabei auf zehn bis 13 Grad ansteigen – im Bergland bis acht Grad.

------------------------------------------------------

Mehr Wetter in NRW-Themen:

Wetter in NRW: Wolken, Wind und Regen – Herbst ist endgültig da! HIER wird es sogar gefährlich

Wetter in NRW: Volle Ladung Herbst im Anmarsch! Jetzt kommt es richtig hart!

Wetter in NRW: Goldener Herbst vorbei? Das kommt nun auf uns zu!

------------------------------------------------------

Wetter in NRW: Die Nacht zum Mittwoch wird frostig

In der Nacht zum Mittwoch sollen die Wolken wieder abnehmen. Die Tiefstwerte werden da aller Voraussicht nach zwischen zwei und fünf Grad liegen. Im Bergland ist bei -1 Grad mit Frost zu rechnen, so der DWD. (ali)