Wesel

Wesel: Drei Männer begrapschen Mädchen (13) im Freibad - Festnahme

Im Freibad an der Rheinpromenade in Wesel ist ein 13-jähriges Mädchen angefasst worden. (Symbolbild)
Im Freibad an der Rheinpromenade in Wesel ist ein 13-jähriges Mädchen angefasst worden. (Symbolbild)
Foto: dpa

Wesel. Im Freibad an der Rheinpromenade in Wesel haben drei Männer eine 13-Jährige gegen ihren Willen angefasst.

Als sich das Mädchen am Sonntag gegen 12.30 Uhr gerade am Beckenrand festhielt, berührten die Männer es zunächst am Oberschenkel, einer fasste es schließlich in schamverletzender Weise an.

Bademeister fand einen der Grapscher im Schwimmbad

Das Mädchen sagte sofort ihrer Mutter Bescheid, die den Schwimmeister informierte. Der Bademeister fand einen der drei Verdächtigen im Schwimmbad, sodass die Weseler Polizei den 36-jährigen Weseler festnehmen konnte.

Jetzt ermittelt die Kripo. Zwei der drei Tatverdächtigen sind noch flüchtig. Kannst du Hinweise geben? Dann melde dich unter der Telefonnumer 0281-107-0 bei der Polizei.

(lin)

Weitere Themen:

Seit 16 Tagen vermisst: Wo ist Mimar Mardini aus Hagen?

Schwimmer in Not - Rettungstaucher und Hubschrauber am Halterner See im Einsatz

Mücken, Hitze, Stromausfälle - So geht es Bivsi (14) aus Duisburg nach ihrer Abschiebung nach Nepal

EURE FAVORITEN