Essen

Frohe Weihnachten wünschen bei Whatsapp: Weihnachtsgedichte und lustige Sprüche – hier gibt's die besten Ideen

Weihnachtsgrüße via Whatsapp: Wir haben die schönsten Ideen gesammelt.
Weihnachtsgrüße via Whatsapp: Wir haben die schönsten Ideen gesammelt.
Foto: imago

Essen. Du möchtest deinen Liebsten bei Whatsapp frohe Weihnachten wünschen, aber dir fehlen die passenden Weihnachtsgrüße?

Keine Sorge! Wir helfen dir gerne und zeigen dir, welche Weihnachtsgrüße bei Whatsapp am besten ankommen.

Bei Whatsapp frohe Weihnachten wünschen: Weihnachtsgrüße von besinnlich bis frech

Möchtest du bei Whatsapp frohe Weihnachten wünschen und dabei besinnlich daherkommen? Oder dürfen deine Whatsapp-Weihnachtsgrüße etwas frecher sein?

Wir haben für jeden Geschmack die passenden Weihnachtsgrüße für Whatsapp:

Besinnliche Weihnachtsgrüße für Whatsapp

  • Strahlend hell und wunderbar, so sei für euch das nächste Jahr! Freude und Besinnlichkeit, das wünschen wir zur Weihnachtszeit!
  • Dieser Whatsapp-Gruß soll sagen: Viel Freude an den Weihnachtstagen. Und das neue Jahr soll bringen, was zum Glück des Lebens zählt und dazu vor allen Dingen Friede auf der ganzen Welt! Fröhliche Weihnachten!
  • „In der Weihnachtszeit gibt’s viel zu tun, drum lass ich WhatsApp auch mal ruhen. Doch wenn es für mich besinnlich wird, ihr sicher noch mal von mir hört!“
  • Drei Wünsche: So viel Schnee, wie du gerade noch schaufeln kannst. So viel Besuch, wie du gerade noch bewirten kannst. Und im neuen Jahr so viel Glück, dass du es gerade noch aushalten kannst. Frohe Weihnachten!
  • Ich bin die kleine Weihnachtsfee, ich stecke tief im dichten Schnee, drum schick ich dir aus weiter Ferne eine Hand voll Zaubersterne.
  • „Festliche Stimmung macht sich breit, schon bald ist es so weit. Das Weihnachtsfest steht vor der Tür, ein schönes Fest für alle hier!“
  • „Ob viel zu warm oder eisekalt, ob es stürmt oder ob es schneit, ganz wunderbar und wie gemalt sei Deine Weihnachtszeit!“
  • „Nichts ist kostbarer als DU für mich! Auch nicht zu Weihnachten: Ich liebe DICH!“
  • „Hell erstrahlen alle Kerzen, mein Weihnachtswunsch, er kommt von Herzen!“

-----------------

Top-News:

----------------

Lustige und freche Whatsapp-Weihnachtsgrüße

  • „Advent, Advent, dein Smartphone brennt. Erst die Antenne, dann die Tasten und zum Schluss der ganze Kasten. Ist dann auch der Akku breit, weißt du, es ist Weihnachtszeit!“
  • „Gänseleber, Karpfen, Schinken, Eis, Konfekt und Sekt zu trinken, gibt jeder Weihnacht ihren Sinn. Nur die Figur, die ist dann hin.“
  • Ich hab eben das Christkind gesehen. Es stand an der Bar und konnte kaum noch stehen. Auf Geschenke brauchst du nicht zu hoffen, es hat das ganze Geld versoffen!
  • „Liebes Christkind: Ich wünsche mir dieses Jahr ein fettes Bankkonto und einen schlanken Körper! Und BITTE nicht wieder vertauschen wie im vergangenen Jahr!“
  • „Leise pinkelt ein Reh ein tiefes Loch in den Schnee. Weihnachtlich glitzert der Strahl: Rehlein, pinkel noch mal!“
  • „Hallo Leute, was geht ab? Weihnachten feiern bei WhatsApp! Ich grüße euch alle zum Weihnachtsfest, auch frohe Weihnachten von meinem Rest.“
  • „Rudolph hat eine rote Nase, ihm drückt der Glühwein auf die Blase. Bedröhnt fliegt er von Haus zu Haus, und richtet meine Grüße aus.“
  • Ho ho ho! Ich wünsche dir kuschelig warme, leuchtend besinnliche, himmlisch ruhige, engelsschöne, kalorienbombige und rentierstarke Weihnachten!
  • „Seit Wochen freu ich mich auf diesen Tag, den ich nur mit dir verbringen mag. Verkleide mich als Weihnachtsmann, was folgt, das sehen wir dann.“
  • „Auf Weihnachten bin ich nicht erpicht, drum antworte ich auf eure Weihnachtsgrüße nicht. Weihnachten ist für mich das ganze Jahr, wenn meine Freunde sind für mich da.“
  • „Liebes Christkind: Ich wünsche mir dieses Jahr ein fettes Bankkonto und einen schlanken Körper! Und BITTE nicht wieder vertauschen wie im vergangenen Jahr!“
  • „Advent, Advent, ein Lichtlein brennt! Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht das Christkind vor der Tür. Und wenn das fünfte Lichtlein brennt, dann hast du Weihnachten verpennt.“
  • „Findet der Bauer Lametta im Essen, weiß er, er soll das Geschenk nicht vergessen!“
  • „Unsere Tochter wünscht sich zu Weihnachten ein Meerschweinchen. Sonst gab es immer Gans, aber wenn sie unbedingt will …“
  • „Wenn der Chef dich jäh umarmt, zu Weihnachtsgelde sich erbarmt, nimm den Umschlag bloß geschwind, bevor er anders sich besinnt.“
  • „Ich mag den Beerenpunsch: Nach fünf habe ich keinen Wunsch. Darum schreib ich flink dem Weihnachtsmann, solange er meine Schrift noch lesen kann.“
  • „Was bekommt Santa Claus, wenn er im Kamin steckenbleibt? Claustrophobie!“
 
 

EURE FAVORITEN