Recklinghausen

Schock im Gebüsch: Exhibitionist onaniert vor Joggerin (20) - und hört nicht auf

(Symbolbild)
(Symbolbild)
Foto: Yannik Willing / Funke Foto Services

Recklinghausen. Eine junge Frau (20) aus Herten war am Sonntagnachmittag gegen 16.30 Uhr am Barkenberger See in Wulfen joggen. Am Schotterweg zwischen See und Wienbecke begegnete sie einem unbekannten Mann, der im Gebüsch onanierte.

Er machte damit auch weiter, nachdem er die Frau bemerkt hatte. Dann fuhr er mit einem Damenfahrrad in Richtung Gesamtschule Wulfen.

So soll der Exhibitionist ausgesehen haben:

  • ca. 1,80 bis 1,85 Meter groß
  • schwarze Haare
  • dunkle Haut
  • schwarze Jacke
  • graue Jeans

Hast du etwas gesehen? Dann melde dich bitte bei der Polizei unter der Nummer: 02361 55-2231.

(lin)

Weitere Themen:

Diese Hilfsaktion war überwältigend! 16-Jährige ist an Leukämie erkrankt – über 3.000 Menschen ließen sich für sie typisieren

Der Hit oder nur ein größeres Planschbecken? - So putzig ist die neue Badestelle am Baldeneysee

 

EURE FAVORITEN