Dorsten

Mega-Zoff zwischen Frank Rosin und Steffen Henssler: „In Hamburg nennt man dich die Sushi-Cinderella!“

Frank Rosin hat einen Rap-Song aufgenommen.
Frank Rosin hat einen Rap-Song aufgenommen.
Foto: Lutz von Staegmann / FUNKE Fotoservices

Dorsten. Uiuiui, jetzt gibt es aber richtig Beef zwischen den TV-Köchen Frank Rosin (51) und Steffen Henssler (45) – und das nicht nur in der Pfanne.

Schon länger war es immer mal wieder zu kleineren Reibereien zwischen den alten „Topfgeldjäger“-Kumpels gekommen. Man denke nur an Steffen Hensslers fiesen Dschungelcamp-Tweet oder Rosins Lästereien bei laufender Kamera. Doch jetzt teilt Rosin alias „De Rose“ richtig aus.

Und zwar - das hätte nun wirklich niemand erwartet - mit einem Diss-Song. In „Who the fuck is Henssler“ präsentiert der Sternekoch seine, sagen wir mal, noch ausbaufähigen Rap-Skills.

Sogar ein Video gibt es

Im Auto sitzend, mit verspiegelter Piloten-Sonnenbrille auf der Nase, rappt der 51-Jährige: „Er meint, er ist der allergrößte auf der Bühne, doch in der Küche sag' ich euch, bin ich der Hüne.“

Und weil man das im Rap so macht, wird gleich noch ein fetter Diss gegen den Koch-Kollegen rausgehauen: „Ich bin der King, Frank Rosin. Jetzt hast du noch die Möglichkeit vor Angst zu fliehen. In Hamburg nennt man dich die Sushi-Cinderella. Doch in Wirklichkeit frisst du nur Nutella!“

------------------------------------

• Mehr Themen:

Rosins Restaurants – Dortmunder Gastronom klagt: „Ich habe mir den Teufel ins Haus geholt!“

Eklat bei „Rosins Restaurants" im „Rossini“ in Dortmund: „Alles, was du anfängst, wird zu Sch****!“

• Top-News des Tages:

Nach Eklat bei „Rosins Restaurants“ im Dortmunder „Rossini“ – Zuschauer: „Der Teufel war schon lange VOR Rosin im Laden“

„Rosins Restaurants“: Sternekoch will junger Mutter in Moers helfen – doch die hat „von Tuten und Blasen keine Ahnung"

-------------------------------------

Das hat gesessen. Wenn man dann noch den von Frauenstimme eingesungenen Refrain: „Haha, haha, lass besser den Kochlöffel liegen. Henssler, Henssler, ich will deine Suppe nicht probieren. Rosin kommt rein und versalzt dir die Show“ dazu nimmt, kann man sich vorstellen, dass der Topf beim Henssler kurz vorm Überkochen ist.

Noch keine Antwort

Bislang hat Steffen Henssler noch nicht auf den Track geantwortet. Doch wie man den schlagfertigen Hamburger kennt, dürfte die Retourkutsche wohl nicht allzu lange auf sich warten lassen.

Vielleicht schon am Samstag, da beendet der 45-Jährige seine „Henssler tischt auf“-Tour, die ihn unter anderem auch nach Essen, Münster und Dortmund geführt hatte, in Frankfurt. Eine große Bühne für die Antwort! Vielleicht sogar auch als Rap.

 
 

EURE FAVORITEN

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Beschreibung anzeigen