Veröffentlicht inRegion

Hund in NRW hat merkwürdiges Hobby – „Habe Sorge um sie, das muss ich ehrlich sagen“

Drei Erziehungsfehler bei Hunden, die du besser nicht machen solltest

Du willst einen braven Hund? Dann solltest du diese Erziehungsfehler nicht machen.

Ein Hund fällt in NRW untypischen Verhalten auf.

Was zunächst seltsam wirkt, bereitet der Halterin von Hund „Bella“ in NRW mittlerweile Kopfschmerzen.

Hund in NRW fällt mit kuriosem Hobby auf

Der ein oder andere wird zugeben, dass er oder sie in stressigen Situationen nervöse Ticks entwickelt. Kauen auf dem Bleistift oder mit den Beinen wippen ist bei vielen ein Mechanismus, um Stress zu kompensieren. Hundedame Bella aus NRW hat in solchen Momenten eine eher überraschende Angewohnheit.

Wenn ihr alles zu viel wird, sammelt die Bulldogge nämlich Steine. In der WDR-Sendung „Hunde verstehen“ klagen die beiden Hundebesitzer aus dem Rhein-Sieg-Kreis ihr Leid.

Sobald Besuch vor der Haustür steht, verfällt Bella in ihre nervösen Ticks. Dann fängt der Vierbeiner an zu bellen, stürmt in den Garten und sammelt dort Steine ein. Diese verschwinden oft unter der Couch des Ehepaars oder landen direkt im Hausflur. „Habe Sorge um sie, das muss ich ehrlich sagen“, gesteht die Hundebesitzerin. Schließlich lasse sich die Bulldogge in solchen Situationen kaum beruhigen.

Hund in NRW: Profi rät zu geduldigem Training

Hundecoach Andreas Ohligschläger schaut sich das Verhalten von Bella genauer an und ist alarmiert. Die Steine seien nicht gut für das Gebiss der französischen Bulldogge. Der Profi hat allerdings einige Tipps und Tricks parat, um der Hündin ihre Marotte auszutreiben. So sollen Herrchen und Frauchen ihrem Vierbeiner mit deutlichen Handzeichen und direkten Worten die Steine aus dem Garten verbieten. Damit die Bulldogge schneller lernt, soll das Ehepaar sie mit Zuneigung belohnen.

——————————

Mehr aus NRW:

——————————

Dazu sei viel Geduld und Übung nötig. Sowohl der Hundecoach als auch die Besitzer sind jedoch zuversichtlich, dass Bella ihre kuriose Gewohnheit schon bald ablegen kann. (neb)