Flughafen Köln/Bonn: Darauf müssen Reisende jetzt auf jeden Fall achten

Coronavirus: Verdachtsfall? Das musst du jetzt tun!

Coronavirus: Verdachtsfall? Das musst du jetzt tun!

Du befürchtest, dich mit dem Coronavirus infiziert zu haben? Dann musst du das jetzt tun.

Beschreibung anzeigen

Köln/Bonn. Am Flughafen Köln/Bonn herrscht spätestens mit dem Beginn der Sommerferien in NRW am 5. Juli mehr Betrieb als in den letzten Monaten zusammen.

Durch die Corona-Pandemie ist es für viele Urlauber die erste Flugreise vom Flughafen Köln/Bonn. Da gilt es einiges zu beachten.

Flughafen Köln/Bonn hat zahlreiche Regeln für Reisende

Zum einen besteht in den Terminals am Flughafen Maskenpflicht: Jeder Passagier muss entweder eine medizinische Maske oder eine FFP2/KN95-Maske tragen. Das gilt für Kinder ab dem 6. Lebensjahr.

Eine wichtige Änderung für alle Reisenden: Aktuell ist die Sicherheitskontrolle nur in Terminal 1 in Betrieb.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Lufthansa bietet „pünktlich zum Ferienbeginn“ Urlaubern jetzt DAS an

Flughafen Düsseldorf: Flieger aus Wien landet – sofort klicken die Handschellen

Flughafen Köln/Bonn: Zoll gelingt ein spektakulärer Fund – „Sowas gab es noch an keinem Flughafen“

-------------------------------------

Das Terminal 2 wird zurzeit genutzt, um den gesamten Check-In und ankommende Passagiere zwischen 22 Uhr und 6 Uhr morgens abzufertigen. Dennoch findet die Sicherheitskontrolle auch zu diesen Zeiten ausschließlich am Terminal 1 statt.

Bei Sicherheitskontrollen können Passagiere aufgefordert werden, die Maske abzunehmen

Außerdem kann es sein, dass der Mund-Nasen-Schutz während der Sicherheitskontrollen kurz abgenommen werden muss.

>>> Flughafen Köln/Bonn mit großem Umbau – DAS ändert sich für alle Reisende

Zudem dürfen Reisende nur noch ein Handgepäckstück mitnehmen, alle anderen Gepäckstücke müssen am Check-In aufgegeben werden.

Mehr Zeit vor Abflug am Flughafen Köln/Bonn einplanen

Grundsätzlich müssen Reisende mehr Zeit beim Check-In einplanen als vor der Pandemie, da die Sicherheitskontrollen länger dauern können. Deswegen ist es sinnvoll, circa 2,5 Stunden vor Abflug am Terminal zu sein anstatt wie sonst üblich 90 bis 120 Minuten. Wie lange vor Abflug der jeweilige Urlauber individuell am Flughafen sein muss, hängt letztendlich allerdings an den Airlines.

Informiere dich also am besten direkt bei deiner Fluggesellschaft, auch wenn der Flughafen Köln/Bonn eng mit ihr zusammenarbeitet.

-----------------

Das ist der Flughafen Köln/Bonn:

  • Der Flughafen Köln/Bonn liegt auf dem Kölner Stadtgebiet
  • Der internationale Flughafen ist die Basis der Fluggesellschaft Eurowings
  • 2018 zählte der Flughafen Köln/Bonn über 12 Millionen Passagiere

-----------------

Corona-Test direkt am Flughafen machen

Wer noch einen Corona-Test benötigt, um in sein Urlaubsland fliegen zu können, kann ihn im Testzentrum vor Ort machen.

Allerdings solltest du dir vorab einen Termin machen >>> hier geht's zur Buchung.

Wenn du dich an all diese Vorgaben hältst, sollte einem entspannten Start in den Urlaub nichts mehr im Weg stehen. (fb)

Auch die Lufthansa hat pünktlich zum Ferienbeginn ihr Angebot verändert. Was Kunden der Fluggesellschaft jetzt geboten wird, erfährst du hier>>>