Dinslaken

Brennende Arbeitsmaschine in Dinslaken: Rauchwolke zieht in Richtung A3

Die Feuerwehr löscht einen Brand in einer Dinslakener Firma.
Die Feuerwehr löscht einen Brand in einer Dinslakener Firma.
Foto: Heinrich Jung / FUNKE Foto Servcies /Symbolbild

Dinslaken. In Dinslaken brennt seit etwa 6 Uhr eine Arbeitsmaschine auf dem Gelände einer Firma an der Lanterstraße im Gewerbegebiet Süd.

Die Feuerwehr hat mittlerweile eine Rauchwarnung herausgegeben. „Die Kollegen gehen davon aus, dass es noch viele Stunden dauert, den Brand zu löschen“, so ein Sprecher der Polizei. Auch aus den umliegenden Städten rückten Einheiten der Feuerwehr an.

Brand in Dinslaken: Rauchwolke zieht zur A3

Dir Firma stellt Beschichtungen aus Aluminium und anderen Legierungen her, die sich offenbar nur schwer löschen lassen.

Die Rauchwolke zieht aktuell zur nahe gelegenen Autobahn A3 - hat sie bisher aber nicht erreicht. „Die Kollegen von der Autobahnpolizei überprüfen die Lage regelmäßg“, so die Polizei.

(fel)

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Wetter im Ruhrgebiet: So wechselhaft und kühl wird das Wochenende

Traktor gerät ins Rutschen und kippt um - Mann (19) stirbt bei tragischem Unfall

-------------------------------------

 
 

EURE FAVORITEN