Veröffentlicht inPolitik

Kindergeld im Dezember: Besonderheit bei der Auszahlung – darauf kannst du dich freuen!

Das lässt viele Eltern aufatmen! Bei der Auszahlung des Kindergeldes im Monat Dezember 2022 ist etwas anders als sonst.

© IMAGO / Westend61

Kindergelderhöhung 2023: So viel mehr bekommen Familien

Mit dem dritten Entlastungspaket will die Bundesregierung Familien weiter zusätzlich unterstützen und hebt die Sätze für das Kindergeld an. Wie viel mehr Eltern ab Januar 2023 bekommen, erfahrt ihr hier.

Ein neuer Monat –  und damit steht wieder eine neue Kindergeld-Überweisung an. Im Monat Dezember 2022 gibt es eine Besonderheit, die viele Eltern freuen wird.

Wir klären dich in diesem Artikel auf, warum die Auszahlungstermine in diesem Monat anders sind und wann es mehr Geld vom Staat gibt.

Kindergeld wird erhöht

Ein letztes Mal überweist die Familienkasse noch die bisherigen Regelsätze beim Kindergeld. Das bedeutet, dass für das erste und zweite Kind jeweils 219 Euro überwiesen werden. Für das dritte Kind 225 Euro und ab dem vierten Kind 250 Euro. Ab Januar wird das vereinheitlicht und die Familien bekommen mehr Geld. Dann gibt es nämlich 250 Euro monatlich für jedes Kind. Das hat die Ampel-Koalition als Entlastungsmaßnahme für Familien beschlossen.

Auszahlung im Dezember: DAS ist anders als sonst

Doch zurück zum Dezember-Kindergeld: Auch in diesem Monat gibt es bei der Auszahlung eine interessante Besonderheit. Und zwar sind das die frühen Auszahlungstermine.

Vor Weihnachten sind besonders viele Familien dringend auf das Kindergeld angewiesen. Ob für Geschenke oder angesichts der Inflation für notwendige Einkäufe im Supermarkt. Deswegen ist es für viele relevant, wann das Geld überwiesen wird.

Die gute Nachricht: Bis Mitte Dezember werden alle Familien das Geld erhalten haben – und damit rund eine Woche früher als in anderen Monaten. Alle Eltern können also mit der Finanzspritze bis zum Fest fest planen.


Weitere interessante Nachrichten:


Wann kommt das Kindergeld im Dezember?

Der Auszahlungszeitraum erstreckt sich vom 5. bis zum 16. Dezember und ist abhängig von der Endziffer der Kindergeld-Nummer. Hier die genauen Auszahlungstermine:

Kindergeld-EndzifferAuszahlungstermin
o5. Dezember
16. Dezember
27. Dezember
38. Dezember
49. Dezember
512. Dezember
613. Dezember
714. Dezember
815. Dezember
916. Dezember
Auszahlungstermine des Kindergeldes

Im Januar geht es dann weiter mit 250 Euro pro Kind. Zum Jahresanfang 2023 erstreckt sich der Auszahlungszeitraum dann vom 4. bis zum 23. Januar.