Annalena Baerbock: Ihr Ehemann sieht diesem Fußball-Star zum Verwechseln ähnlich

Der Ehemann von Annalena Baerbock hat einen berühmten Doppelgänger.
Der Ehemann von Annalena Baerbock hat einen berühmten Doppelgänger.
Foto: IMAGO / Sven Simon

Am Montagmorgen gab der Grünen-Bundesvorstand seinen Vorschlag zum Kanzlerkandidaten ab: Annalena Baerbock soll für die Partei ins Rennen ziehen und Kanzlerin werden..

Zwar wird die Kandidatur von Annalena Baerbock ganz offiziell erst im Juni bestätigt. Laut Parteikollegen sei die Abstimmung allerdings nur noch Formsache. Grund genug, sich die zukünftige Kanzlerkandidatin mal genauer zu widmen.

Annalena Baerbock wird grüne Kanzlerkandidatin

Der Grünen-Parteitag am 11. Juni soll nur noch einmal bestätigen, was die Partei bereits am Montagmorgen öffentlich machte: Annalena Baerbock wird für Bündnis 90/Die Grünen in das Rennen um die Kanzlerschaft ziehen. Damit ist sie nicht nur die erste Frau, die alleine von der Partei zu diesem Posten nominiert wurde, Baerbock hat laut Umfragen zurzeit sogar eine reale Chance, Angela Merkels Nachfolgerin zu werden.

+++ Annalena Baerbock: Darum wäre ihre Kanzlerschaft gleich doppelt historisch +++

Annalena Baerbock privat: Verheirat und zwei Kinder

In Interviews betont die 40-Jährige immer wieder den hohen Stellenwert ihrer Familie. Als Mutter von zwei Kindern sei der Spagat zwischen Spitzenpolitik und Familienleben nicht immer einfach. Auch über den Ehemann der Grünen-Politikerin ist manches bekannt.

-------------------------------------------------

Mehr über die Grünen:

  • Gegründet wurde die Partei 1980, im Jahr 1993 folgte die Vereinigung mit Bündnis 90.
  • 1983 zogen die Grünen erstmals in den Bundestag ein.
  • Von 1998 bis 2005 waren sie Koalitionspartner in der Bundesregierung unter Kanzler Gerhard Schröder.
  • Die Partei hat mittlerweile über 100.000 Mitglieder.
  • Winfried Kretschmann ist der erste grüne Ministerpräsident.

-------------------------------------------------

Ehemann von Annalena Baerbock: Daniel Holefleisch sieht diesem Star zum Verwechseln ähnlich

Daniel Holefleisch ist ebenfalls Mitglied der Partei und hat unter den Kollegen einen besonderen Spitznamen: Jürgen Klopp der Grünen. Wenn man sich den Politiker und den Fußballtrainer einmal vor Augen führt, ist schnell klar, dass diese Herleitung nicht von ungefähr kommt. Die blonde Wuschelfrisur, die auffällige Brille und das kecke Grinsen schaffen eine gewisse Ähnlichkeit zwischen den beiden Männern.

Ehemann von Annalena Baerbock wird auf der Straße mit Jürgen Klopp verwechselt

In einem Interview mit der „Welt“ beweist Holefleisch Humor. Über seinen Doppelgänger sagt er: „Der Jürgen Klopp ist ja ein sympathischer Mensch. Schwieriger wäre es, wenn mich die Leute mit Louis van Gaal vergleichen würden.“ Baerbocks Ehemann werde manchmal auf der Straße sogar mit dem Liverpool-Trainer verwechselt. Vor allem der „Kloppo-Dreitagebart“ sei dafür verantwortlich. Gegenüber „Welt“ verrät Daniel Holefleisch, dass er sogar nach Selfies gefragt werde.

-------------------------------------------------

Weitere Themen:

Laschet gegen Söder: Söder-Hammer – CDU-Vorstand jetzt mit Machtwort? „Respektieren jede Entscheidung“

Annalena Baerbock wird Kanzlerkandidatin – und gibt zu: DAS hat eine entscheidende Rolle gespielt

Robert Habeck hätte als Kanzler eine Fähigkeit, die noch kein Vorgänger mit ins Amt brachte

-----------------------------------------------

Ab September könnten ihn die Menschen vielleicht aber auch seinetwegen nach einem Foto fragen, wenn Holefleisch nach der Bundestagswahl vielleicht sogar der Ehemann der deutschen Kanzlerin ist.

Das hatten sich die „Tagesthemen“ sicher anders vorgestellt. Am Montagnachmittag kündigte die Moderatorin Caren Miosga ein Interview mit der grünen Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock an. Doch die Art und Weise sorgte für Ärger.

(neb)