Veröffentlicht inPanorama

„Wake Up“ und „No-Make-up“: So sehen die Stars ungeschminkt aus

Wie sehen die Stars eigentlich ohne ihr daumendickes Make-up aus? Moderatorin Sylvie Meis hat sich morgens im Bad fotografiert und das Selfie aus Lust an der eigenen, natürlichen Schönheit gepostet. Damit schwimmt sie auf einer Welle, die die Promis schon seit einer Weile erfasst hat: Ob der Beauty-Trend „No-Make-up“ oder die Netzkampagne „WakeUpCall“, das Ergebnis ist natürlich schön.

Ihr „Guten Morgen“-Selfie hat Moderatorin Sylvie Meis (36) zwar nicht für die Aktion „#WakeUpCall“ auf Twitter gepostet. Aber die Wahl-Hamburgerin liegt mit ihrem ungeschminkten Look trotzdem voll im Trend: Zum einen weil immer mehr Stars Fotos von sich direkt nach dem Aufwachen posten, um damit UNICEF bei seinem Spendenaufruf für syrische Kinder zu unterstützen. Und zum anderen weil der allgemeine Trend in Sachen Make-up heißt: Weniger ist mehr. Auf Instagram und Co. kann man also derzeit aus vielen Gründen ein regelrechtes Wettrennen um das schönste No-Make-up-Foto erleben. spot on news hat eine Auswahl der schönsten Posts getroffen:


Jennifer Lopez


Pop-Sängerin Jennifer Lopez (45, „A.K.A.“) zeigt, dass sie auch ohne Make-up eine echte Naturschönheit ist. An ihrem 45. Geburtstag veröffentlichte JLo dieses Bild, auf dem sie vollkommen entspannt und zufrieden wirkt. Kein Wunder, denn von fahlem Teint oder ersten Fältchen gibt es nicht die geringste Spur.


Cindy Crawford


Das Prinzip des „WakeUpCall“ ist das gleiche wie bei der „Ice Bucket Challenge“, bei der Prominente aus aller Welt mehr als 100 Millionen Dollar für die Erforschung der Nervenkrankheit ALS sammelten. Jeder, der mitmacht, spendet für den guten Zweck und nominiert gleich noch drei weitere Kandidaten für das frühmorgendliche Selfie. Model, Moderatorin und Mutter Cindy Crawford (48) fiel die Enthüllung nicht schwer, sie sieht anscheinend zu jeder Tageszeit ganz reizend aus.


Bar Refaeli


Victoria’s-Secret-Engel Bar Refaeli (29) hat keinen Grund sich hinter einer Schicht Make-up zu verstecken. Ihr sonnengebräuntes Gesicht strahlt auch so mit dem Mondschein um die Wette. Das israelische Model verbringt ihre Zeit gerne am Strand, wo ein natürlicher Look sowieso viel passender ist.


Lady Gaga


Na, haben Sie diesen Star erkannt? Normalerweise zeigt sie sich mit ungewöhnlichen Outfits und auffälligem Styling. Doch auf Instagram ist Sängerin Lady Gaga (28, „Artpop“) von einer ganz anderen Seite zu sehen. Ungeschminkt schwimmt sie im Pool und genießt ihre freie Zeit. Die Fans sind begeistert und kommentieren: „Du siehst ohne Make-up wunderschön aus“.


Liam Neeson


Der irische Schauspieler Liam Neeson (62, „A Million Ways to Die in the West“) zeigte sich für die Aufrüttel-Kampagne von UNICEF auch solidarisch. An seinem „#WakeUpCall“-Selfie dürfte die weiblichen Fans vor allem interessieren, dass der schöne Mann mit freiem Oberkörper schläft. Und mit Brille.