USA: Mädchen findet Porno – was es dann tut, lässt seine Mutter verzweifeln

Ein Mädchen findet eine Porno-DVD.
Ein Mädchen findet eine Porno-DVD.
Foto: imago images

Ein Mädchen (11) aus den USA will eine DVD schauen. Ihr Vorhaben: kochen lernen. Mit der Scheibe in der Hand geht sie zu ihrer Mutter. Doch die Frau aus den USA ist völlig fassungslos, als sie den Titel liest. Der „Stern“ hat ein Video dazu online gestellt.

+++ RTL lässt die Bombe platzen! ER wird Moderator beim Privatsender +++

Das Mädchen aus den USA hält eine DVD in der Hand, geht auf ihre Mutter zu. Sie fragt: „Ich will lernen, wie man kocht. Können wir das schauen?“ Doch die Mutter ist alles andere als bereit, den Film zu schauen. „Warum glaubst du, dass es dabei ums Kochen geht?“, fragt die Mutter. Auf der DVD steht etwas von zwei Köchen, deutet die Tochter an.

---------------------

Top-News:

Hartz 4: Dieser SPD-Plan hat massive Konsequenzen für Millionen Menschen

Hund: Mann fährt Tier an – und ahnt nicht, in welche Gefahr er sich dann begibt

Kriminelles Clan-Mitglied sieht Polizist mit Sohn in Fitnessstudio – dann wird es brenzlig

---------------------

Ihre Mutter bricht in Gelächter aus, filmt die komplette Szene. Was auf der DVD steht? „2 Cocks in my Slut Holes“, zu Deutsch: Zwei Penisse in meinen Po-Löchern. Die Elfjährige verwechselt das Wort „Cocks“ (Penis) mit dem Wort „Cooks“ (Köche). Sie glaubt, dass es um Köche, statt um Penisse geht.

USA: Gehört der Porno der Mutter?

Wie kann die Elfjährige nur an so einen Film kommen? Die Mutter aus den USA sagt, er gehöre ihr nicht. Sie fragt in dem Video bei „Stern“, wo die DVD herkommt. „Ich habe ihn draußen gefunden“, sagt sie. Da wollte wohl jemand den Schundfilm schnell loswerden.

+++ Bachelor: Baby auf dem Weg – dieses bekannte Paar bekommt ein Kind +++

Zu Weihnachten gibt es für das Mädchen dann wohl eine richtige Koch-DVD mit pikanten Gewürzen und nicht mit pikanten Szenen. (ldi)