Urlaub in der Türkei: Frau erlebt entspannte Ferien – doch dann passiert der Horror schlechthin

Das sind unsere Flughäfen in NRW

Das sind unsere Flughäfen in NRW

Jedes Jahr starten oder landen mehrere Millionen Passagiere an deutschen Flughäfen. Im Jahr 2020 wurden an deutschen Flughäfen 247,8 Millionen Passagiere befördert. Viele von ihnen auch von NRW aus. Doch welche Flughäfen gibt es in NRW? Wir zeigen sie euch.

Beschreibung anzeigen

Eigentlich lief für eine Frau der Urlaub in der Türkei perfekt. Doch dann nahm ihr Aufenthalt eine unangenehme Wende.

Neue Hotelgäste machten ihren Urlaub in der Türkei zu einem für sie wahrgewordenen Albtraum.

Urlaub in der Türkei: Stimmung kippt plötzlich – SIE sind schuld

Eine Frau wollte endlich mal entspannen und die Ruhe genießen – dafür buchte sie extra ein Hotel, das genau dafür bekannt ist. Wie sie nun in einer Facebook-Gruppe berichtet, verlief die erste Woche ihres Urlaubs auch genau nach ihren Vorstellungen.

-------------------

Einige Fakten über die Türkei:

  • ein vorderasiatisches Land, die eine lange Küste am Mittel- und am Schwarzen Meer hat
  • Hauptstadt Ankara
  • rund 82,2 Millionen Einwohner (Stand 2019), 783.562 Quadratkilometer groß
  • Gründung am 29. Oktober 1923 als Rechtsnachfolger des Osmanischen Reich

-------------------

Doch dann zogen in das Zimmer plötzlich neue Hotelgäste ein und mit der Ruhe war es vorbei. „Bereits die zweite Nacht machen die mit einem anderen Pärchen aus dem Hotel so einen Lärm nebenan, dass an Schlaf nicht zu denken ist. Wir haben vor dem Zimmer einen Pool, dieser wird lautstark genutzt. Es wird geschrien, gelacht, gerannt.“ Und das den ganzen Tag über.

Urlaub in der Türkei droht zum Super-Gau zu werden – „Einem wird kotzübel“

Doch das ist noch nicht alles, was ihr den Schlaf raubt. „Die zweite Sache ist, dass in mehreren Nächten die Leitungen der Dusche so krass klappern, dass man davon auch nicht schlafen kann. Ein bestialischer Gestank breitet sich dann auch immer im Zimmer aus. Da die Dusche und das Klo offen sind, riecht man es direkt. Einem wird kotzübel“, schildert sie ihr Leid weiter.

-------------------

Noch mehr News zu Urlaub in der Türkei:

-------------------

Ihre letzten Tage möchte sie aber noch genießen können und fragt deshalb um Rat. Die meisten Facebook-User raten ihr, dass sie sich an die Gästebetreuung mit ihrem Problem wenden soll. Das Hotel sei sicherlich bereit, ihr ein anderes Zimmer zu geben. Doch das lehnt die aufgebrachte Urlauberin ab.

Urlaub in der Türkei: Frau trifft eine Entscheidung für sich

Für ihr Zimmer habe sie sehr viel Geld bezahlt, da es direkt am Pool liegen würde und sie auf diesen Komfort auch nicht verzichten möchte. Von dem Vorschlag, ihre Hotelnachbarn direkt anzusprechen, hält sie auch wenig.

Schließlich würden sie nicht ihre Sprache sprechen und machten keinen freundlichen Eindruck auf sie. Die Diskussion beendete sie schließlich mit der Entscheidung, dass sie das Gespräch mit dem Hotelmanager suchen wolle. Na, hoffentlich hat der eine gute Lösung für sie... (cg)