Veröffentlicht inVermischtes

Urlaub an der Ostsee: Spaziergang am Strand nimmt schlimme Wende – wegen DIESEM Anblick

Nordsee vs. Ostsee: Das unterscheidet beide voneinander

Was sind die Unterschiede zwischen Nord- und Ostsee?

In ihrem erholsamen Urlaub an der Ostsee spazierte eine Frau am Strand entlang.

Doch ein Anblick am Ostsee-Strand verstörte sie. Ihr Spaziergang im Urlaub endete also alles andere als erholsam.

Urlaub an der Ostsee: Frau entdeckt Trauriges in Travemünde

Das Meer spült hin und wieder Dinge an den Strand – manchmal auch einen echten Schatz. In diesem Fall war das nicht so. Eine Spaziergängerin macht einen schrecklichen Fund, wie unser Partnerportal MOIN.DE berichtet.

————————–

Das ist die Ostsee:

  • auch Baltisches Meer genannt
  • die Ostsee ist das größte Brackwassermeer der Erde
  • die Fläche beträgt 377.000 Quadratkilometer
  • sie ist bis zu 459 Meter tief

————————–

An der Nordermole in Travemünde entdeckte eine Frau ein Tier. Anscheinend wurde dort ein Schweinswal angespült. Das Tier schaffte es aber nicht mehr ins Wasser und starb auf dem Sand.

Ganz verzweifelt wendet sich die Frau an die sozialen Medien: „Wen benachrichtigt man da, damit der arme Kleine entfernt wird?“, fragt die Finderin auf Facebook und teilt ein Foto des toten Tieres.

————————–

Mehr Themen zum Urlaub an der Ostsee:

————————–

Urlaub an der Ostsee: Wohin mit dem Wal?

Gleich entbrannt eine wilde Diskussion. Viele Travemünder meinen zu wissen, wer zuständig ist. Wie das Arme Tier am Ende geborgen wird, liest du bei MOIN.DE. >>>