Urlaub an der Nordsee: Urlauber sind DARÜBER verärgert! „Funktioniert fast nirgendwo“

Sankt Peter-Ording: 5 Dinge die ihn zum Lieblingsort vieler Deutscher machen

Sankt Peter-Ording: 5 Dinge die ihn zum Lieblingsort vieler Deutscher machen

Beschreibung anzeigen

Es gibt viele neue Konzepte und Ideen, die uns einen Urlaub in Corona-Zeiten ermöglichen sollen – so auch an der Nordsee.

Doch wenn diese Konzepte nicht funktionieren, kann selbst der schönste Urlaub an der Nordsee schnell ziemlich unangenehm werden. Davon berichtet unser Partnerportal MOIN.DE.

Urlaub an der Nordsee: Schlechtes Netz verhindert Nutzung wichtiger Apps

Eine Frau wollte während ihres Urlaubs ein Restaurant in Sankt Peter-Ording besuchen. Dafür war eine Registrierung vor Ort mit der Luca-App nötig, um im Falle einer Corona-Infektion die Kontakte besser nachverfolgen zu können. Grundsätzlich kein Problem ... wenn da nicht das schlechte mobile Netz wäre!

------------

Das ist Sankt Peter-Ording:

  • Der Küstenort Sankt Peter-Ording liegt im Südwesten der Halbinsel Eiderstedt in Schleswig-Holstein.
  • Sankt Peter-Ording ist in vier Ortsteile gegliedert: Böhl, Bad, Dorf (Süd) und Ording. Dort leben insgesamt 3.997 Menschen.
  • Nach den Übernachtungszahlen ist Sankt Peter-Ording in Schleswig-Holstein das führende Seebad auf dem Festland. 2019 zählte der Küstenort 1.617.211 touristische Übernachtungen.
  • Sankt Peter-Ording hat als einziges deutsches Seebad eine eigene Schwefelquelle und trägt daher die Bezeichnung „Nordseeheil- und Schwefelbad“.
  • Bekannt ist der Küstenort auch für seine Pfahlbauten am Strand.
  • Von 1994 bis 1997 wurde in Sankt Peter-Ording die ARD-Serie „Gegen den Wind“ produziert.

------------

„Leider funktioniert die Luca App fast nirgendwo, weil wir keinen Empfang haben“, schreibt die Urlauberin auf Facebook. Ein Lokal hätte ihnen immerhin eine Anmeldung im WLAN ermöglicht. „Das wäre doch eine Empfehlung für andere Restaurants.“

------------------------------

Mehr News auf MOIN.DE:

Nordsee-Insel steht vor einem großen Problem: „Das geht nicht“

Ostsee-Urlaub endet in Katastrophe – DAS wurde einer Familie zum Verhängnis

Sylt: Wirt klagt gegen diese Corona-Regeln – und setzt sich durch! „Unsinnige Gesetze“

------------------------------

Mehr Erfahrungsberichte über das schlechte Netz in Sankt Peter-Ording findest du bei unserem Partnerportal MOIN.DE <<< (at)