Lidl: HIER will der Discounter neue Filialen eröffnen

Lidl: Die Erfolgsgeschichte des Discounters

Lidl: Die Erfolgsgeschichte des Discounters

Beschreibung anzeigen

Neuigkeiten vom Discounter Lidl! Es gibt Pläne für zwei neue Filialen – Urlauber werden sich darüber freuen.

Wo die neuen Läden von Lidl hinkommen werden, erfährst du hier.

Lidl: Zwei neue Filialen für 2022 geplant

Auch wenn der Zuwachs nicht in Deutschland geplant wird, dürften die Neuigkeiten von Lidl auch die Deutschen Urlauber freuen. Denn die zwei neuen Filialen sollen auf der Baleareninsel Mallorca gebaut werden. Der Discounter plant, seine Standorte auf der Baleareninsel zu vermehren, mittlerweile gibt es hier bereits 22 Filialen. Zum Vergleich: Aldi hat hier nur zehn Filialen.

---------------

Das ist Lidl:

  • Die ersten Lidl-Filialen wurden in den 70ern in Ludwigshafen eröffnet
  • 1999 führt Lidl als erster Discounter Scannerkassen ein
  • Lidl hat in fast allen Ländern Europas Filialen
  • sogar in den USA gibt es rund 100 Filialen
  • weltweit über 190.000 Mitarbeiter, in Deutschland über 70.000 (Stand 2020)

---------------

Die zwei neuen Filialen sollen im Frühling nächsten Jahres auf der Insel entstehen – wo genau, ist jedoch noch unklar. Sie gesellen sich zu den Neuzugängen in Peguera und Can Picafort, die 2021 dazu gekommen sind. Für die Ausbreitung will Lidl in diesem Jahr 24 Millionen Euro ausgegeben.

---------------

Weitere Lidl-News:

Lidl-Hammer! Dieses Produkt wird beim Discounter bald nicht mehr angeboten

Aldi, Lidl, Rewe und Co.: Große Änderung beim Einkaufen? Das könnte schon bald auf Kunden zukommen

Edeka, Lidl und Co.: Für diese Produkte musst du demnächst mehr bezahlen – aus einem ganz bestimmten Grund

---------------

Hier will der Konzern „verstärkt mit lokalen Händlern zusammenzuarbeiten und noch mehr Arbeitsplätze zu schaffen“, wie der Balearen-Bereichsleiter Achim Becker der „Mallorca Zeitung“ verrät. Insgesamt sind auf den Balearen 1.100 Menschen bei Lidl angestellt. (mbo)