Veröffentlicht inVermischtes

Kreuzfahrt: Frau geht an Bord – sie ahnt nicht, was sie dort erleben wird

Kreuzfahrten: Urlaub auf hoher See

Von Jahr zu Jahr stechen mehr Touristen in See. Kreuzfahrten werden weltweit immer beliebter. Auch immer mehr Deutsche machen Urlaub auf hoher See.

Für viele Deutsche ist ein Aufenthalt auf einem Kreuzfahrt-Schiff ein absoluter Traum.

Dass eine Kreuzfahrt auch das gesamte Leben auf den Kopf stellen kann, zeigt dieser Fall.

Kreuzfahrt: Frau ahnt nicht, was sie dort erleben wird

In diesem Fall geht es aber nicht um eine Kreuzfahrt als Urlaub, sondern um die Arbeit an Bord. Wie unser Partnerportal „MOIN.DE“ berichtet, träumte die Hamburgerin Kirsten Rebello schon immer davon, später auf einem der Kreuzfahrt-Riesen anzuheuern.

—————

Daten und Fakten zu Aida:

  • Aida ging aus der „Deutsche Seereederei“ hervor, einem volkseigenen Betrieb im Feriendienst der DDR
  • Nach der Wende beschloss das Unternehmen, Kreuzfahrtschiffe nach amerikanischem Vorbild zu bauen
  • Damit sollte das Prinzip eines Cluburlaubs auf die Kreuzfahrtreise übertragen werden
  • 1996 ging das erste Aida-Clubschiff auf Reise, derzeit (Stand 2021) besteht die Flotte aus 14 Schiffen
  • Die Schiffe fahren unter italienischer Flagge, Aida gehört zum italienischen Unternehmen Costa Crociere
  • Das Merkmal der Aida-Schiffe ist der Kussmund am Bug

—————

Nach dem Abschluss ihrer Ausbildung als Köchin sammelte sie unter anderem Erfahrungen in Spanien und Australien. Dann ging es zwar zurück nach Hamburg. Ihr Arbeitsplatz wurde aber ein Restaurant an Land und nicht ein Kreuzfahrt-Schiff. Doch dabei sollte es nicht bleiben.

+++ Kreuzfahrt: Familie geht an Bord – doch dieser Anruf sollte alles verändern: „Wie Strafgefangene vom Schiff geholt“ +++

Kreuzfahrt: Köchin will unbedingt auf Ozean-Riese arbeiten

2016 entschied sie sich dann letztendlich dazu, auf der „Aida Perla“ anzuheuern. Auf dem Kreuzfahrt-Schiff leitete Kirsten das Gourmet-Restaurant „Rossini“ und entwickelte exquisite Menüs. Das gehört aktuell noch zu ihren Aufgaben.

————-

Mehr von MOIN.DE:

Aida: Große Ansage von der Reederei! Das können einige Fans nicht ernst nehmen

Ostsee-Urlauber wundern sich über Entdeckung am Strand – „Weiß jemand, wofür die sein sollen?“

Sylt: Menschen reisen über die Insel – das hat verheerende Folgen

————-

Heute ist ihr Traum wahr geworden. Sie arbeitet auf dem Kreuzfahrt-Dampfer als Executive Sous Chefin und beaufsichtigt an Bord von „Aida Perla“ 214 andere Köche. Doch das ist noch nicht alles. Sie hat auch ihre große Liebe an Bord getroffen. Der auch auf dem Schiff seinem Beruf nachgeht. Welcher genau das ist, erfährst du auf „MOIN.DE“. (ldi und gb)