Kreuzfahrt: Sündiges Angebot an Bord geplant? „Aida Bordella“

Kreuzfahrt: Diese Haushalts-Gegenstände sind an Bord verboten

Kreuzfahrt: Diese Haushalts-Gegenstände sind an Bord verboten

Beschreibung anzeigen

Bei einer Kreuzfahrt ist für jeden was dabei: Für die Kinder gibt es den Kids-Club, für die Erwachsenen Wellness. Und bei den spannenden Landausflügen kommen auch alle anderen auf ihre Kosten.

Doch wer etwas speziellere Wünsche für seine Kreuzfahrt hegt, der könnte bei der Reederei Aida auf seine Kosten kommen – so munkeln zumindest einige Kreuzfahrt-Fans.

Kreuzfahrt: Neue Pläne an Bord? „Aida Bordella“ sorgt für Diskussion im Netz

Eine Programmänderung bei Aida? Von dieser Idee dürften viele Kreuzfahrt-Fans begeistert sein. Doch was versteckt sich hinter dem Titel „Aida Bordella“?

Darüber diskutieren die Urlauber zurzeit hitzig in einer Facebook-Gruppe. Dort geht es um die Frage, ob für die neuen Schiffe der Aida tatsächlich so etwas wie ein Swinger-Club geplant sei. Das klingt erst mal ausgedacht, doch einige Urlauber wollen davon wissen. „Aida Bordella“ solle das Ganze heißen. „Warum denn nicht?“, fragt eine andere Urlauberin nach.

-----------------------------

Infos zu Kreuzfahrten:

  • Als Kreuzfahrt oder auch Kreuzfahrtreise werden Urlaubsreisen auf einem Kreuzfahrtschiff bezeichnet.
  • Diese erfolgen entlang festgelegter Routen zwischen verschiedenen Häfen.
  • Der Begriff hat seinen Ursprung in dem niederländischen Wort „kruiser“ aus dem 17. Jahrhundert.

-----------------------------

Bei der damit ausgelösten Theorie stellt sich heraus, dass einige Aida-Kunden vermuten, dass es einen solchen Club bereits gibt. Bei dem bloßen Gedanken daran, kocht in vielen Urlaubern die Wut hoch. Vor allem Eltern finden eine solche Einrichtung absolut deplatziert auf einem Schiff, auf dem sich auch kleine Kinder befinden.

-----------------------------

Weitere News von MOIN:

-----------------------------

Ob es diese Pläne für eine „Aida Bordella“ wirklich gibt, erfährst du bei unserem Partnerportal „MOIN.DE“. (mbo)