Veröffentlicht inVermischtes

Hund: Mutiger Vierbeiner beschützt sein Frauchen vor Einbrechern – und wird dafür übel zugerichtet

Duisburger Tierärztin erklärt, wie du deinem kranken Hund helfen kannst

Wir waren in der Tierklinik am Kaiserberg und haben uns einige Krankheiten erklären lassen.

Dieser Hund ist ein echter Held. Was er für seine Familie getan hat, hat diese vermutlich gerettet – vor dem Diebstahl und vielleicht noch Schlimmerem.

Seinen Heldenmut musste der Hund jedoch teuer bezahlen. Als er sich einem der Einbrecher in den Weg stellte, tat dieser etwas Unsagbares, das den Vierbeiner noch bis heute zeichnen sollte.

Hund: Einbrecher wird von mutigem Vierbeiner überrascht – der muss für seine Heldentat büßen

Für die Hündin Kei war das Leben bisher alles andere als ruhig verlaufen. Untergekommen bei der Society for Prevention of Cruelty to Animals (SPCA) in Boksburg, Südafrika, wurde sie endlich von einer liebenden Familie aufgenommen und fand ein Zuhause. Endlich kehrte etwas Ruhe in das Leben des Mischlings ein.

Doch das sollte sich ändern. Am 3. Oktober sprang Kei todesmutig für ihre Familie in die Bresche. Denn an diesem schicksalhaften Tag drangen zwei bewaffnete Einbrecher in das Haus der Familie in Lakefield Benoni ein. Einer der beiden Männer setzte Fuß im Elternschlafzimmer. Dort brach ein regelrechtes Feuergefecht aus und er wurde dabei erschossen.

Der andere drang in das Zimmer der ältesten Tochter der Familie ein. Dort auf dem Bett lag Kei und überraschte den bewaffneten Mann mit ihrer Aggressivität. Der Mann rannte die Treppe runter und die Hündin folgte ihm. Dort lief der Einbrecher dem anderen Hund der Familie, einem Biewer Terrier namens Holly, über den Weg und erschoss ihn. Doch Kei konnte er nicht entkommen.

————————————

Die beliebtesten Hunde-Rassen in Deutschland:

  • Platz 1: Labrador Retriever
  • Platz 2: Golden Retriever
  • Platz 3: Deutscher Schäferhund
  • Platz 4: Jack Russel Terrier
  • Platz 5: Yorkshire Terrier

—————————————

Sie stellte ihn in der Küche, da richtete der Mann seine Waffe auf sie und schoss ihr mitten ins Gesicht. Der überrumpelte Einbrecher flüchtete und ließ Kei mit einem gebrochenen Kiefer zurück.

Hund verteidigt seine Familie – eine Heldin auf vier Pfoten

Kei lief nach dem Angriff verzweifelt herum und suchte nach ihrer Familie. Durch den Schuss ins Gesicht konnte sie nicht mehr bellen und sich bemerkbar machen. Ihre Besitzer fanden sie schließlich nahe einem See im Gras liegen. Sie riefen sofort bei der SPCA an und Kei wurde untersucht. Die Kugel des Einbrechers war durch ihre Backzähne eingedrungen, hatte die Zunge schwer beschädigt und ihr dann den Unterkiefer durchtrennt. Für ihren heroischen Einsatz nannte die SPCA die Hündin Kei eine Heldin.

Weil sie durch ihre Verletzung aber auch nicht mehr selbständig essen konnte, musste Kei für viele Wochen mithilfe von Infusionen ernährt werden. Als alle Rückstände der Kugel entfernt waren, musste Kei noch einmal unters Messer und bekam eine Schiene aus Titanium in ihrem Unterkiefer eingesetzt. Weil die Arztkosten für dieses Prozedere immens waren, beteiligte sich die Wohngemeinschaft in der Umgebung daran.

—————

Weitere Hunde-News:

—————

Über deren Hilfe und die Unterstützung von der SPCA war die Familie unfassbar dankbar, wie die „Pochtimes“ schrieb. „Wir sind so gesegnet, und eure Taten der Freundlichkeit haben uns geholfen, das Trauma zu lindern. Danke an jeden Einzelnen von euch, für alles, was ihr für unsere Kei und unsere Familie getan habt.“ Als die Operations- und Behandlungskosten getilgt waren, blieb immer noch etwas übrig. Damit hatte die Familie etwas Nobles vor.

„Angesichts all der Großzügigkeit, die wir von überall her erhalten haben, haben wir uns entschlossen, alle verbleibenden Gelder an das Boksburg SPCA zu spenden, in liebevoller Erinnerung an unseren süßen kleinen Engel Holly.“ (mbo)