Veröffentlicht inVermischtes

Europapark: Neuerung bald offiziell! Besucher beunruhigt – „Wird die Hölle“

Im Europapark Rust gibt es bald eine Neuerung, die wohl alles auf den Kopf stellt. Besucher gehen schon vom Schlimmsten aus.

Im Europapark gibt es bald eine neue Achterbahn.
u00a9 picture alliance/dpa

Das sind die 5 beliebtesten Freizeitparks Deutschlands

Laut Statista sind das die beliebtesten Freizeitparks in Deutschland.

Achterbahn-Fans zählen die Tage, können kaum erwarten, am 26. April in den Europark Rust zu gehen. Der Grund: die neue „Voltron Nevera“-Bahn, die an diesem Freitag endlich eröffnet wird.

Die Neuerung ist Teil des ebenfalls neuen kroatischen Themenbereichs und geht nun mit einigen Monaten Verzögerung endlich im Europapark an den Start. Doch während die einen die Eröffnung der „Voltron Nevera“ kaum erwarten können, schwant anderen Besuchern Übles.

Europapark: „Voltron Nevera“ kurz vor Eröffnung

Das Warten hat ein Ende: Nachdem die „Voltron Nevera“ ursprünglich im zweiten Halbjahr 2023 eröffnet werden sollte, ist die Stahlachterbahn nun endlich fertiggestellt.

An diesem Freitag können Europapark-Besucher erstmals in den Adrenalin-Genuss der 1385 Meter langen Strecke kommen und dabei sogar eine absolute Premiere erleben. So startet die „Voltron Nevera“ die Fahrt mit einem sogenannten „Looping Launch“. Bei der Kurve, während der die Fahrgäste kurzzeitig über Kopf sitzen, wird das Tempo der Achterbahn nicht gedrosselt, sondern beschleunigt, sodass der gesamte Wagen schneller aus dem Looping heraus kommt, als er hereingefahren ist.

Auch interessant: Die zehn beliebtesten Freizeitparks der Welt im Ranking

Die „Voltron Nevera“ ist also nichts für schwache Nerven – doch Europapark-Fans haben jetzt Bedenken. Allerdings haben diese einen anderen Grund.

Europapark: „Warten zur Not den ganzen Tag“

Obwohl der Hype um die Achterbahn in der Kroatien-Themenwelt jetzt schon groß ist, rührt der Europapark natürlich trotzdem auch in den sozialen Netzwerken die Werbetrommel für die neue Attraktion. Auf Instagram kommentieren viele Fans ihre Vorfreude. Andere sehen allerdings auch einen Haken: lange Schlange vor der „Voltron Nevera“.


Mehr aktuelle Themen:


„Wir werden uns einmalig so lange anstellen. Das wird bestimmt die Hölle am 27./28.4., aber es ist nun mal die erste Fahrt und muss man zelebrieren“, schreibt jemand. Auch ein anderer ist sicher: „27.4. sind wir da. Wir warten zur Not den ganzen Tag.“

800 Europapark-Besucher, die Karten für das exklusive Fan-Opening ergattern konnten, haben es da wohl entspannter. Sie können die Achterbahn bereits am 25. April ab 19 Uhr entspannt testen und fahren.