Veröffentlicht inVermischtes

Edeka: Vorsicht! Wenn du DIESE Gutscheine findest, solltest du aufpassen

Edeka: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Die Edeka-Gruppe ist die größte Supermarktkette Deutschlands. Gegründet wurde die Edeka AG & Co. KG 1907 in Leipzig. Heute hat sie ihren Hauptsitzt in Hamburg.

Vorsichtig! Wenn du Kunde bei Edeka bist, solltest du jetzt die Augen aufhalten.

Es sind nämlich Gutscheine in Umlauf, die angeblich von Edeka stammen, doch dahinter steckt eine fiese Masche.

Edeka: Kunden sollten vorsichtig sein

Das Discounter oder Supermärkte mal ein Gewinnspiel für ihre Kunden veranstalten oder andere spezielle Aktionen an den Start bringen, ist nicht ungewöhnlich. Doch in diesem Fall ist das eine ganz andere Sache.

—————

Ein paar Fakten zu Edeka:

  • Edeka wurde 1907 in Leipzig gegründet
  • Edeka steht für Einkaufsgenossenschaft der Kolonialwarenhändler
  • Der Hauptsitz von Edeka ist in Hamburg
  • Umsatz: 61 Milliarden Euro (2020)
  • 402.000 Menschen arbeiten bei Edeka (Stand 2020)

—————

Über Facebook verbreiten mehrere Seiten unterschiedliche Gutscheine, die von Edeka sein sollen. Die Seiten sehen der von Edeka sehr ähnlich, haben aber nicht den blauen Haken, wie „correctiv.org“ berichtet.

Edeka: Betrüger wollen Daten von Kunden ergaunern

„Wählen Sie einen der Umschläge auf dem Foto! Überraschung von EDEKA deutschland, die sich über einen Gutschein im Wert von 250-15.000 Euro freuen konnten“, heißt es in einem Beitrag auf Facebook, Eine andere Seite verbreitet ein Gewinnspiel, bei dem man angeblich 250 bis 500 Euro gewinnen kann. Beide sind Fakes.

—————

Weitere Edeka-News:

Edeka, Rewe und Co. rufen Käse zurück! Er kann zu Krämpfen und Durchfall führen

Edeka will mit bestimmten Produkten punkten – doch einige Kunden reagieren genervt: „Esst mal schön diesen Schrott“

Edeka: Billiger geht es nicht! Kunde entdeckt Produkt für 0,09 Euro – „Kann wer unterbieten?“

—————

Schon die schlechte Fotomontage ist ein eindeutiges Anzeichen dafür. Auch der Account an sich sieht nicht nach dem echten Edeka-Profil aus. Er hat nur wenige Likes und wurde laut „correctiv.org“ erst am 20. Januar erstellt. Auf der echten Webseite findet man keine Hinweise auf ein Gewinnspiel.

Gefälschte Gewinnspiele verbreiten sich im Netz immer wieder, oft dienen sie dem Zweck, Daten von Nutzerinnen und Nutzern zu erbeuten oder deren E-Mail-Accounts zu stehlen. Du solltest also immer ganz genau hingucken. Oft gibt es eindeutige Hinweise. (gb)

Aldi, Edeka und Co.: Wichtiges Produkt wird billiger

Doch auch ohne zwielichte Edeka-Gutscheine kann man sich ab sofort beim Supermarkt auf niedrigere Preise freuen. Um zu erfahren welches besonders wichtige Produkt bei allen Supermärkten jetzt günstiger wird, lies hier. >>>

Edeka, Lidl und Co: DIESEN Fehler solltest du vermeiden

Frisches Obst und Gemüse ist gesund – doch es gibt etwas zu beachten. Bevor du noch einen unschönen Fehler machst, lies hier, worum es geht. >>>