Edeka stellt ganze Märkte um – DIESE Regionen sind betroffen

Edeka: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Edeka: Die Erfolgsgeschichte der Supermarktkette

Die Edeka-Gruppe ist die größte Supermarktkette Deutschlands. Gegründet wurde die Edeka AG & Co. KG 1907 in Leipzig. Heute hat sie ihren Hauptsitzt in Hamburg.

Beschreibung anzeigen

Edeka hat sich 51 ehemalige Real-Standorte geschnappt. Nun wird bekannt, wo die ersten Märkte komplett umgestellt werden.

Vor zwei Wochen gab es erst die Zusagen des Kartellamts, nun gibt es schon konkrete Pläne, wie die „Lebensmittel-Zeitung“ berichtet. Edeka hat Großes vor.

Edeka will sich weitere Standorte sichern

Die ersten acht Standorte sollen in Kürze umgemodelt werden. Los geht es in Kaiserslautern. Am 11. Juni soll Edeka in den ehemaligen Real-Standort ziehen. Ende Juli folgen dann sieben Häuser in Minden bei Hannover.

------------------

Das ist Edeka:

  • Edeka wurde 1907 in Leipzig gegründet
  • Edeka steht für Einkaufsgenossenschaft der Kolonialwarenhändler
  • Der Hauptsitz von Edeka ist in Hamburg
  • Der Edeka-Prospekt gehört zu den beliebtesten Prospekten in Deutschland.
  • 376.000 Menschen arbeiten bei Edeka (Stand 2018)

------------------

Diese Regionen werden als nächstes von Edeka übernommen: Kirchheim am Neckar, Horb im Südwesten, Potsdam-Drewitz, Teltow und zwei Standorte in Bremen.

Auch der Standort in Bamberg in der Region Nordbayern soll bald von Edeka übernommen werden. Bereits seit Januar ist der Markt geschlossen.

------------

Mehr zu Edeka und Co.:

Edeka sieht sich jetzt zu DIESER Maßnahme gezwungen – wegen des Verhaltens seiner Kunden

Edeka-Kunde schaut nach Einkauf auf Kassenbon – und wird stinksauer

Edeka: Kundin kauft Bohnen - als sie auf die Dose schaut, traut sie ihren Augen nicht

Lidl: Kunden erhalten DIESE Mail – sie enthält einen wichtigen Hinweis

------------

Ebenfalls zur Edeka-Gruppe gehört Marktkauf. An drei Standorten soll die Kette einziehen. Neun weitere Standorte wollten die Edeka-Regionen Südwest und Minden von Real übernehmen. Doch das scheiterte.

+++ Deutsche Post: DIESES Foto einer Mitarbeiterin berührt die Kunden +++

In Bamberg soll ein E-Center entstehen. Im Rhein-Ruhr-Gebiet will Edeka bis zu zehn weitere Standorte übernehmen, wie die „Lebensmittel-Zeitung“ berichtet. (ldi)