Veröffentlicht inVermischtes

DHL: Kunden machen bei Zustellung seltsame Beobachtung – und verstehen die Welt nicht mehr

Kunden von DHL machen bei der Zustellung immer wieder eine ganz bestimmte Beobachtung, die sie ratlos zurücklässt.

dhl
u00a9 imago/Andreas Gora

Sparkasse, DHL und Amazon

Vorsicht vor Phishing! So schützt du dich!

Für diese Vorgänge bei der Zustellung von Paketen haben manche Kunden von DHL kein Verständnis. Dabei ist die Erklärung so simpel. Aber der Reihe nach.

In den vergangenen Jahren schoss die Anzahl an Aufträgen für Paketdienste wie DHL in schwindelerregende Höhen. Der Einzelhandel verlagert sich schließlich immer mehr ins Internet. Und speziell während der Corona-Lockdowns waren die Menschen größtenteils darauf angewiesen, ihre Lieblings-Produkte online zu bestellen und nach Hause liefern zu lassen.

DHL: Kunden wundern sich über Zustellungen

Bei so vielen Aufträgen kommen Paketdienste wie DHL schon mal an ihre Grenzen. Und das bekommen dann auch die Kunden zu spüren. Zuletzt beschwerten einige Kunden sich auf der Facebook-Seite von DHL über ein ganz bestimmtes Phänomen, das sie regelmäßig beobachten.

Wenn die Kunden zum Zeitpunkt der Zustellung nicht zuhause anzutreffen sind, bringen die Zusteller die Pakete regelmäßig nicht in die nächstgelegene Filiale, sondern in Filialen, die deutlich weiter entfernt liegen. So schreibt eine Kundin: „Ich würde gerne mal wissen, warum ein Paket in eine Filiale gebracht wird, die weiter weg ist als die nächstgelegene Filiale, die von der Zustelladresse gerade mal 300 Meter entfernt ist. Mir erschließt sich der Sinn dabei nicht.“

Ein anderer Kunde hat eine einfache Erklärung parat: „Der Paketfahrer liefert an mehr als einer Adresse aus und wird in der Regel seine benachrichtigten Pakete dann am Ende in einer Filiale abgeben und wohl kaum noch vier verschiedene Filialen anfahren.“

Gleichzeitig weist der Kunde darauf hin: „Wer sein Paket in einer bestimmten Filiale abholen will, kann sein Paket auch in diese Filiale umleiten lassen.“


Mehr zum Thema:

DHL: Mann stinksauer wegen Paketen seines Nachbarn– „Jetzt habe ich den Aufwand“

DHL: Änderung bei Retouren über Amazon – es gibt einen Haken


DHL reagiert

Auch DHL selbst reagiert und lässt wissen: „Wie hier bereits erklärt, bringt der Zusteller Pakete, die er nicht direkt an der Tür hat zustellen können, gesammelt in eine Filiale. Die Auswahl solcher Filialen richtet sich auch nach der dort verfügbaren Lagerkapazität. Du hast übrigens die Möglichkeit, online eine kostenlose neue Zustellung Deines Pakets zu beauftragen.“