Veröffentlicht inPromi-TV

ZDF: Noch in diesem Jahr – Sender macht mit Erfolgsshow Schluss

Das Traumschiff im Wandel der Zeit

Seit 1981 ist das Traumschiff eine Institution im deutschen Fernsehen. Mehr als 80 Folgen hat das ZDF bereits ausgestrahlt.

Nun ist es offiziell: Das ZDF stellt eine beim Publikum sehr beliebte Serie einfach ein.

Noch in diesem Jahr wird das ZDF die allerletzte Folge der Comedy-Produktion zeigen. Danach ist Schluss.

ZDF: Bitteres TV-Aus für „Merz gegen Merz“ – Sender setzt Serie ab

Trotz hoher Beliebtheit bei den Zuschauern wird die ZDF-Serie „Merz gegen Merz“ zum Ende des Jahres eingestellt. Nach Staffel 3 findet das Beziehungsdrama der Familie Merz ein plötzliches Ende.

„Die dritte Staffel ist die letzte der ZDF-Comedyserie“, verkündet das ZDF. Die acht neuen Folgen, die am 29. und 30. Dezember mittwochs um 22.15 Uhr ausgestrahlt werden, sollen es dennoch in sich haben. Die Fans werden das Ehepaar Merz „auf den Höhen und in den Tiefen ihres Trennungsjahres begleiten, gewürzt mit Überraschungen von deren Eltern und Sohn Leon“.

—————————————-

Das ist „Merz gegen Merz“:

  • „Merz gegen Merz“ ist eine deutsche Comedy-Fernsehserie
  • Seit dem 18. April 2019 werden die 22 Minuten langen Folgen für gewöhnlich über das Osterwochenende ausgestrahlt
  • Die Hauptfiguren Erik und Anne Merz werden von Christoph Maria Herbst und Annette Frier gespielt
  • Die Idee stammt von dem „Stromberg“-Autor Ralf Husmann
  • In der Serie dreht sich alles um das Ehepaar Merz, das an Annes Geburtstag feststellt, dass die Beziehung nur noch aus Alltagstrott besteht und sie sich besser trennen sollten

—————————————-

ZDF: Kurz vor Weihnachten – Fans finden komplette Serie in der Mediathek

„Merz gegen Merz“ läuft seit April 2019 im ZDF und hat vor allem in TV-Kritiken stets gut abgeschnitten. Die Einschaltquoten lagen zwar laut des Branchenmagazins „Quotenmeter“ unter den Erwartungen, jedoch in einem angemessenen Rahmen. Nachdem die erste Staffel durchschnittlich 2,72 Millionen Zuschauer erreichte, wurde die zweite noch von circa 2,66 Millionen Menschen angesehen.

Für Fans der Serie mit Annette Frier und Christoph Maria Herbst gibt es dennoch einen kleinen Trost. Am 22. Dezember stellt das ZDF ab 10 Uhr alle Folgen von „Merz gegen Merz“ in der sendereigenen Mediathek online.

—————————————-

Mehr zum ZDF:

—————————————-

Einen traurigen Abschied müssen auch die Fans der RTL-Soap „Alles was zählt“ hinnehmen. Welcher Publikumsliebling jetzt aussteigen will, erfährst du hier.