Dschungelcamp (RTL): Mord! Leiche gefunden – Polizei schnappt DIESEN Mann

Dschungelcamp: In der Nähe des Camps wurde ein mutmaßlicher Mörder geschnappt.
Dschungelcamp: In der Nähe des Camps wurde ein mutmaßlicher Mörder geschnappt.
Foto: MG RTL D / Stefan Menne

Ausnahmezustand im „Dschungelcamp“! In der Nähe des australischen TV-Studios hat es einen tragischen Zwischenfall gegeben. Dort wurde eine männliche Leiche gefunden – während der TV-Produktion des britischen „Dschungelcamp“-Pendants.

Die Folge: höchste Alarmstufe. Soll heißen: Das „Dschungelcamp“ wurde abgeriegelt, eine Mordkommission nach ersten Ermittlungen eingeschaltet. Tagelang suchte die Polizei nach dem mutmaßlichen Mörder. Und hatte Erfolg. Denn der Gesuchte wurde geschnappt.

Dschungelcamp (RTL): Leiche entdeckt – Polizei fasst DIESEN Mann

Die Leiche eines 56 Jahre alten Mannes, den Fußgänger in der australischen Küstenstadt Tweed Heads leblos in einem Schlafsack gefunden hatten, sorgte für einen Ausnahmezustand. Der Fundort ist circa eine halbe Stunde vom Camp entfernt.

---------------------

Mehr Themen:

+++ „Dschungelcamp“ (RTL): Polizei sucht Mörder! Sorge um Teilnehmer wächst +++

+++ DSDS: Gewinnerin aus Duisburg – du ahnst nicht, womit sie jetzt ihr Geld verdient +++

+++ GZSZ-Star schockt mit trauriger Geschichte um Todes-Drama – „Etwas wahnsinnig Dramatisches passiert“ +++

---------------------

Die Verantwortlichen der britischen Dschungelsendung „I’m a Celebrity, get me out of here“ erhöhten die Sicherheitsvorkehrungen für die ahnungslosen Kandidaten.

+++ Dschungelcamp 2020: Die Kandidaten – und ER überrascht alle +++

Polizei fasst Mann in Bus

Fünf Tage, nachdem die Leiche des vermutlich obdachlosen Mannes entdeckt wurde, nahm die Polizei den 34-jährigen Kevin James P. fest, ebenfalls ein Obdachloser. Die Beamten fassten ihn laut „Mirror“ in einem Bus in Tweed Heads (New South Wales) in Richtung Sydney.

Kevin James P. wird des Mordes an dem 56-Jährigen angeklagt. Er beantragte keine Kaution und wird nun erneut am 22. Januar 2020 vor Gericht stehen.

-------------------------------------

Die 11 Dschungelcamp-Teilnehmer 2020:

  • Sonja Kirchberger
  • Sven Ottke
  • Günther Krause
  • Prince Damien
  • Elena Miras
  • Anastasiya Avilova
  • Markus Reinecke
  • Antonia Komljen
  • Daniela Büchner
  • Claudia Norberg
  • Marco Cerullo

-------------------------------------

Keine Gefahr für deutsche „Dschungelcamp“-Kandidaten

Für die deutschen „Dschungelcamp“-Kandidaten besteht also offenbar keine Gefahr, wenn sie im neuen Jahr in Richtung Australien aufbrechen. Schon am 10. Januar 2020 startet die 14. Staffel der RTL-Sendung.

Und auch im Falle eines ähnlichen Dramas wie jetzt beim britischen Pendant, müssen sich die deutschen Teilnehmer künftig keine Sorgen machen.

Denn wie ein RTL-Sprecher dieser Redaktion unlängst erklärte, würden die ohnehin hohen Sicherheitsvorkehrungen ebenfalls noch erhöht werden. Und er beteuerte: „Unsere Stars sind zu keiner Zeit einer Gefahr ausgesetzt.“

Ganze Folgen gibt es im Januar bei TVnow zu sehen.

 
 

EURE FAVORITEN