Veröffentlicht inPromi-TV

„Dschungelcamp“: Lucy und Tim können es nicht lassen – „Es verfolgt mich“

Im „Dschungelcamp“ überzeugten Lucy und Tim mit einem selbstgeschriebenen Song. Ein neues Video sorgt nun jedoch für Aufruhe bei den Fans.

© RTL

Dschungelcamp: diese Stars verließen freiwillig die Show

Trotz des Titels "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" sagten eher wenige Teilnehmer den Satz, um die Show direkt wieder zu verlassen. Wir zeigen euch, welche Kandidaten den Dschungel dennoch frühzeitig verlassen haben.

Für 17 lange Tage waren sie im australischen Dschungel eingesperrt und kämpften um den Sieg und das Preisgeld in Höhe von 100.000 Euro. Das „Dschungelcamp“ brachte auch in diesem Jahr den ein oder anderen prominenten Teilnehmer an seine Grenzen.

Nach kleinen und großen Dramen, Liebeskummer und Nahrungsentzug, wurde dann am 4. Februar „No Angels“-Star Lucy Diakovska zur neuen Königin des Dschungels ernannt. Ein Video, das sie nun gemeinsam mit dem drittplatzierten Twenty4Tim aufnahm, versetzt die Fans der RTL-Show in Aufruhe.

„Dschungelcamp“: Da werden Erinnerungen wach

Nach der Siegerehrung am Sonntag (4. Februar) machten sich die „Dschungelcamp“-Teilnehmer schnurstracks auf den Weg zurück ins weitentfernte Deutschland. Nach wochenlanger Hitze erwartet die mehr oder weniger bekannten Promis in der Heimat nun kaltes Regenwetter. Doch Siegerin Lucy Diakovska und drittplatzierter Twenty4Tim mussten vor dem Einstieg ins Flugzeug noch eine wichtige Sache erledigen.

Nach der ersten Eingewöhnungszeit überlegten sich die Teilnehmer nämlich einen ganz besonderen Song, um ihre Camp-Mitbewohner bei Laune zu halten. Das Lied mit dem Text: „Du, ja du, schau uns zu, wir tanzen für die Krone. Hol den Stern, oder bleib bei Reis und einer Bohne“ performten die Kandidaten für ihre Konkurrenten am Lagerfeuer des „Dschungelcamps“.

Der einprägsame Liedtext machte noch während der Ausstrahlung des „Dschungelcamps“ auf der App Tiktok die Runde, Fans der Show machten die von Lucy und Tim erfundene Choreografie nach. Damit hätten die beiden Teilnehmer der beliebten Dschungelshow wohl nicht gerechnet!

Am australischen Flughafen nahmen Lucy und Tim ihren selbst erfundenen Tanz nun noch einmal als Video auf und teilten das Ergebnis auf dem Tiktok-Account von Tim. Von der Sonne gebräunt und voller Energie performt das Duo den Song am Terminal des Flughafens, Tim kommentiert das Video mit den Worten: „Königin & Prinz“. Aus der gemeinsamen Zeit im australischen Dschungel scheint eine wahre Freundschaft entstanden zu sein.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von TikTok, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Gemischte Gefühle bei den Fans

Die meisten Fans der „Dschungelcamp“-Stars freuen sich über die Tanzeinlage der Kandidaten. Ein treuer Fan kommentiert das Tiktok-Video mit den Worten: „Das Duo, von dem wir nie wussten, dass wie es brauchen“ und ein weiterer Follower schlägt sogar vor: „Willkommen zurück und nun ab ins Studio, lasst diesen Song produzieren.“

Doch der einprägsame Song sorgt für den ein oder anderen Ohrwurm, worüber einige Fans der Promis nicht sonderlich begeistert sind. Ein Follower schreibt: „Hab seit Tagen einen Ohrwurm davon“ und ein weiterer Zuschauer behauptet sogar: „Es verfolgt mich!“ Mit so vielen Reaktionen vonseiten der Fans haben die „Dschungelcamp“-Lieblinge sicherlich nicht gerechnet.



Ob Lucy und Tim den Song tatsächlich professionell aufnehmen werden, bleibt abzuwarten. Für einen „Dschungelcamp“-Hit haben die Promis mit ihrer musikalischen Einlage auf jeden Fall gesorgt.