Veröffentlicht inPromi-TV

Dschungelcamp: Unfassbare Szenen bei Einzug – Regelbruch nach wenigen Minuten

Das gibt es doch nicht! Im Dschungelcamp wird beim Einzug prompt eine der goldenen Regeln gebrochen! Ob das wohl Konsequenzen haben wird?

u00a9 RTL

Das sind die beliebtesten RTL-Moderatoren früher und heute

Frauke Ludowig, Peter Klöppel und Katja Burkard – bekannte RTL-Gesichter, die uns seit Jahrzehnten begleiten. Wie sie sich im Laufe der Zeit verändert haben, schauen wir uns im Video an.

Das war er, der erste Tag im Dschungelcamp. Und er hatte es wirklich in sich! Vom Sprung aus dem Helikopter über erste Flirts bis hin zur ersten Ekel-Prüfung: Die Stars hatten direkt das volle Programm an Herausforderungen. Auch das erste Abendessen wurde gemeinsam zelebriert – ganz ohne Stress.

Hoffentlich kippt die Stimmung nicht, wenn die Camper erfahren, dass eine Person beim Einzug ins Quartier direkt mal eine der goldenen Regeln gebrochen hat.

Dschungelcamp: Kandidaten stellen sich erster Prüfung

Die Anreise zum Camp war das erste Abenteuer für die Prominenten. Mit dem Helikopter ging es direkt zur Leibesvisitation, wo sie von den Rangern von Kopf bis Fuß auf Schmuggelware untersucht werden. Während zehn von ihnen zum Umziehen müssen, werden Heinz Hoenig und Cora Schumacher von der Gruppe getrennt – sie nehmen einen anderen Weg ins Camp.

Das dynamische Duo wird dann mit einem Trike in die Nähe des Camps chauffiert. Danach ist allerdings noch ein Fußmarsch angesagt. Auch sie werden dann von Rangern durchsucht und müssen sofort in die erste Prüfung. Und tatsächlich erkämpft das Team alle beide Sterne. Danach geht es auf direktem Weg in ihr zu Hause für die nächsten Tage. Bei der Ankunft geschieht es plötzlich.

Dschnugelcamp-Kandidat pfeift auf Regeln

Hand in Hand betreten Heinz Hoenig und Cora Schumacher das Camp. „Wir sind da! Wir sind die ersten hier! Es riecht alles so schön!“, ruft das Model mit Tränen in den Augen. Der Schauspieler hingegen hat anderes im Kopf als seine Ankunft zu zelebrieren. Ein anderes Bedürfnis plagt den 72-Jährigen.



Diesem geht er prompt nach und uriniert kurzerhand mal ins Camp. Genauer gesagt neben einer Pritsche, wo die Stars drauf schlafen sollen. „Ich musste sooo pissen!“, sagt der Schauspieler daraufhin. Damit bricht er eine langjährige Regel. Bereits in der Vergangenheit wurden einige Promis für dieses Fehlverhalten bestraft. Bleibt abzuwarten, ob ihm auch eine Strafe droht oder er nochmal davon kommt.