„Promi Big Brother“: Erinnerst du dich an DIESE Skandale?

Bereits zum zweiten Mal werden Jochen Schropp und Marlene Lufen dieses Jahr „Promi Big Brother“ moderieren.
Bereits zum zweiten Mal werden Jochen Schropp und Marlene Lufen dieses Jahr „Promi Big Brother“ moderieren.
Foto: SAT.1

Wenn am Freitag wieder „Promi Big Brother“ losgeht, hoffen alle auf Intrigen, Lästereien und Skandale! Der Container wird immerhin permanent mit Kameras überwacht und diesen Kameras entgeht wirklich nichts. In den vergangenen Jahren haben sie auch schon einige Skandale aufgedeckt.

Promi Big Brother“: Die Turteltauben Willi Herren und Evelyn Burdecki

In der fünften Staffel von „Promi Big Brother“ sind sich Ex-„Bachelor“-Teilnehmerin Evelyn Burdecki und Stimmungssänger Willi Herren ganz schön nah gekommen. Gemeinsam wurde im Schlafsack gekuschelt, Küsschen verteilt und es wurden einige intime Gespräche geführt.

Evelyn Burdecki war während ihrer Zeit im Container zwar Single, Willi Herren hingegen nicht. Die beiden stritten hinterher alles ab, aber seiner Partnerin Jasmin dürfte die Kuschelaktion von Willi Herren so gar nicht gefallen haben. Momentan sind sie aber noch zusammen – Willi Herren und Jasmin sind im „Sommerhaus der Stars“ dabei.

+++Michael Wendler: Schwerwiegender Verlust nach dem „Sommerhaus der Stars"+++

Per Interview Schluss gemacht

Für einen weiteren Skandal sorgte 2014 Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe. Oder besser gesagt seine damalige Freundin. Die machte nämlich kurzerhand mit ihm in einem Bild-Interview Schluss. Das Hinterhältige daran: Der Prinz erfuhr davon erst im Sprechzimmer des Containers. Kurz vorher hatte er noch in der Promi-WG von Kath von Bö geschwärmt.

Es war das einzige Mal, dass Sat.1 so eingegriffen hat. 2016 haben die Macher der Sendung zum ersten Mal jemanden selber aus der Show geschmissen. Das Transgender-Model Edona James hatte mehrmals gegen die Containerregeln verstoßen. Ein Streit mit Mitstreiter Marcus von Anhalt ist dann so ausgeartet, dass der Sender den Schlussstrich zog.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Promi Big Brother: Erster Trailer – Sat1 lüftet streng gehütetes Geheimnis

Evelyn Burdecki vor Gericht – darum droht der Dschungelkönigin eine unangenehme Geldstrafe

• Top-News des Tages:

Sophia Thomalla teilt neues Foto: Plötzlich rastet Til Schweiger aus

„Bachelorette 2019“: Zuschauerin stellt brisantes Detail fest – Antwort von RTL überrascht

-------------------------------------

Weitere Eskapaden bei „Promi Big Brother“

Aber auch sonst war in den vergangenen sechs Staffeln jede Menge los. Da war beispielsweise Nino de Angelo, der sich mit seiner selbstgebastelten Tüten-Handpuppe „Rudi" unterhalten hat und ausrastete als diese kaputt ging.

Oder auch Ballermann-Star Mia Julia Brückner und Milo Moiré, die sich jeweils in ihren Staffeln selberbefriedigten. Der Big Brother hat alles gesehen.

Wir können gespannt sein, für welche Aufreger die Stars dieses Jahr bei „Promi Big Brother“ sorgen. Alle aktuellen Infos kannst du hier lesen. (lmd)

 
 

EURE FAVORITEN