Oben ohne! So sexy wirbt Heidi Klum für die neue Staffel GNTM

Heidi Klum posiert am Sandstrand für die nächste Staffel „Germany’s Next Topmodel“.
Heidi Klum posiert am Sandstrand für die nächste Staffel „Germany’s Next Topmodel“.
Foto: Rankin / obs
  • Heidi Klum teilte auf Instagram ein Foto von sich
  • Sie ist auf dem Foto nur mit einem knappen Höschen bekleidet
  • Und posiert in einer Muschelschale

Berlin.  Im Februar startet die neue Staffel „Germany’s Next Topmodel“. Moderatorin und Model-Mutti Heidi Klum macht sich schon mal warm und posiert als Germany’s Next Topless Model am weißen Sandstrand in einer Muschel für den britischen Fotografen Rankin.

Die Topmodel-Moderatorin teilte das Foto bei Instagram. Sie hält eine riesige Perle in den Händen und posiert oben ohne sowie nur mit einem knappen Höschen bekleidet.

Für die kommende Staffel der Castingshow schifft Heidi ihre 50 Kandidatinnen in die Karibik und heißt sie in ihrem Paradies willkommen. „Ich freue mich schon riesig“, schreibt sie bei Instagram zum heißen Schnappschuss.

Mit 50 Topmodel-Kandidatinnen in die Karibik

Die erste Folge strahlt ProSieben am 8. Februar aus. Die Juroren Thomas Hayo und Michael Michalsky stellen Heidi darin ihre Kandidatinnen vor, die sie in Deutschland vorausgewählt haben.

Für die Model-Kandidatinnen geht es neben dem Titel „Germany’s Next Topmodel“ auch um ein Fotoshooting für das Modemagazin „Harper’s Bazaar“, ein Auto und 100.000 Euro Preisgeld. Ob die Muschelschale bei einem Shooting mit den Model-Castingkandidatinnen auftaucht? Der Fotograf Rankin wird bestimmt wieder eine Rolle spielen. (dahe)

 
 

EURE FAVORITEN

So schützt du deinen Hund vor der Sommerhitze

Heiße Sommer-Temperaturen sind für deinen Hund gefährlich. Deshalb solltest du diese Regeln beachten.
Di, 03.07.2018, 18.50 Uhr

Heiße Sommer-Temperaturen sind für deinen Hund gefährlich. Deshalb solltest du diese Regeln beachten.

Beschreibung anzeigen