Lebensgefährliches Spiel: Kinder reiten auf riesiger Pythonschlange

Für diese Szenen hagelt es im Netz starke Kritik für die Eltern der Kinder.
Für diese Szenen hagelt es im Netz starke Kritik für die Eltern der Kinder.
Foto: Screenshot Youtube / Screenshot YouTube
  • Ein Video zeigt, wie zwei kleine Mädchen mit einer Python spielen
  • Den Kindern scheint die Gefahr nicht bewusst zu sein, in der sie sich befinden
  • User im Netz kritisieren das Verhalten der Eltern

Berlin.  Kinder spielen gerne mit Tieren, das ist nicht ungewöhnlich. Dass zwei kleine Mädchen auf einer riesigen Python sitzen und sich von ihr tragen lassen, jedoch schon. So passiert in Indonesien.

Ein Video von knapp einer Minute Länge zeigt, wie zwei kleine Kinder auf einer Python reiten, wie sie kichern und Spaß haben – ohne zu ahnen, dass das lebensgefährlich sein kann. Die „Daily Mail“ berichtet über die Szenen und über massive Kritik von vielen Eltern.

Video: Indonesische Kinder spielen mit Pythonschlange

Schlangen könnten Kinder verschlucken

Zwar sind Pythonschlangen nicht giftig, jedoch gehören sie zu den größten und schwersten Schlangen der Welt. Die Tiere sind in der Lage ihr Kiefer so weit zu öffnen, dass sie einen ganzen Menschen verschlucken können.

--------------------

Das könnte dich auch interessieren:

Spinnenalarm im Pflegeheim – Evakuierung konnte gerade noch verhindert werden

Lange Schnittwunden: Unbekannter Tierquäler verletzt zutraulichen Hengst

--------------------

Mit einem Kind hätten sie sicher leichtes Spiel. Laut „Daily Mail“ hagelt es im Netz Kritik von vielen Eltern. Die Kinder könnten die Gefahr nicht begreifen, es sei Aufgabe der Eltern, auf sie aufzupassen.

„Das ist beängstigend. Diese Schlange ist ein Tier und die Kinder, die mit ihr spielen, sind ihr Essen. Seid vorsichtig! Diese Meinung stammt von einer Mutter“, habe eine andere Frau erklärt. (alka)

 
 

EURE FAVORITEN