Diese Alkoholsorte macht dich am aggressivsten

Na, wieder zu tief ins Glas geschaut? Aggressiv wirst du vor allem, wenn du eine ganz bestimmte Alkoholsorte trinkst (Symbolbild).
Na, wieder zu tief ins Glas geschaut? Aggressiv wirst du vor allem, wenn du eine ganz bestimmte Alkoholsorte trinkst (Symbolbild).
Foto: nullplus / Getty Images
  • Forscher haben herausgefunden, welche Alkoholsorte am aggressivsten macht
  • Und welche dich am besten entspannen lässt

London/Cardiff.  Ein geselliges Gläschen in der Runde, ein Feierabend-Bier zum Relaxen – Alkohol wird in der Freizeit zu allerlei Anlässen getrunken. Doch fast jeder hat die Erfahrung gemacht, dass Alkohol – vor allem in rauen Mengen – nicht immer Spaß machen muss. Nun haben Forscher herausgefunden, welche Alkoholsorte Menschen am aggressivsten werden lässt.

In ihrer Studie untersuchten Wissenschaftler des Public Health Wales NHS Trust in Cardiff und des renommierten King’s College London, welche Alkoholsorten 30.000 Befragte mit bestimmten Gefühlen in Verbindung bringen. Ihre Ergebnisse publizierten sie in der medizinischen Fachzeitschrift „BMJ Open“.

Warum Alkohol Lust auf Zigaretten macht
Warum Alkohol Lust auf Zigaretten macht

Rotwein macht nicht aggressiv

Demnach bringt beinahe jeder dritte Befragte Aggressionen mit dem Genuss von Schnaps in Verbindung – weit vor den anderen Sorten. Bei Rotwein gaben beispielsweise nur knapp drei Prozent an, aggressiv zu werden, wenn sie ihn trinken.

---------------

Mehr zum Thema Alkohol:

Dieser Test verrät es: Trinkst du zu viel Alkohol?

Das ist der Grund, warum du beim Saufen noch lieber rauchen willst

Sodastream verkauft mit „Sparkling Gold“ Automaten-Sekt

---------------

Rotwein eignet sich der Studie zufolge eher zum Entspannen: 53 Prozent können bei einem Glas gut relaxen. Gleich darauf folgt Bier mit 50 Prozent. Wenn es also ein entspannter Abend unter Freunden werden soll: Lieber nicht zu viel Schnaps einkaufen. (leve)