Fan von Avicii hinterlässt gruseligen Kommentar - ahnte er, dass der DJ sterben wird?

Star-DJ Avicii ist im Alter von 28 Jahren gestorben.
Star-DJ Avicii ist im Alter von 28 Jahren gestorben.
Foto: SMG / imago/ZUMA Press
  • Star-DJ Avicii ist am Freitag tot im Oman aufgefunden worden
  • Tausende Fans trauern auf seiner Facebook-Seite
  • Einer davon ist einfach nur unheimlich

Er ist nur 28 Jahre alt geworden: Star-DJ Avicii ist am Freitag in Maskat, der Hauptstadt des Oman, tot aufgefunden worden. Hits wie „Wake me Up“ oder „Levels“ machten Tim Bergling, wie der Ausnahmekünstler mit bürgerlichem Namen hieß, weltberühmt.

Nicht nur die Musikwelt trauert um den Künstler, auch seine Fans können den Verlust nicht fassen. Auf Aviciis Facebook-Seite, die 19 Millionen Menschen gefällt, hinterlassen in diesen Stunden viele Menschen einen Kommentar. Sie wünschen seinen Angehörigen viel Kraft, sprechen von einem „riesigen Verlust für die ganze Musikindustrie“.

„Wusstest du etwa schon seit zwei Tagen was?"

Ein Kommentar geht besonders unter die Haut und sorgt für wilde Diskussionen. Der Facebook-Nutzer Monos C. schrieb Avicii: „Hi Avicii, wo bist du? Komm zurück, wir vermissen dich." Eigentlich kein ungewöhnlicher Kommentar - bis man sieht, wann er verfasst wurde: zwei Tage vor Berglings plötzlichem Tod.

Das fällt zahlreichen Fans auf, die sich vor allem eine Frage stellen: Wie konnte Nutzer Monos C. schon zwei Tage eher wissen, dass der Star-DJ sterben wird?

Michael L. schreibt: „Warte... Wusstest du etwa schon seit zwei Tagen was? Was zur Hölle..." Marco R. findet das einfach nur „unheimlich". Andere schließen sich an - sogar von den Illuminati und davon, dass Monos ein Zeitreisender ist, ist plötzlich die Rede. Wieder andere wollen, dass C. seinen seltsamen Kommentar erklärt. Das hat er bislang nicht getan.

Avicii hatte schon länger gesundheitliche Probleme

Die Erklärung für seinen Kommentar dürfte relativ leicht sein: 2016 kündigte Avicii an, etwas kürzer zu treten. Er ging nicht mehr auf Tour, machte aber weiterhin im Studio Musik. Am wahrscheinlichsten ist, dass Nutzer Monos den Kommentar auf Aviciis Karriere bezog. Und er ihm einfach nur mitteilen wollte, dass er ihn auf den großen Bühnen vermisst.

Es ist seit längerem bekannt gewesen, dass Avicii gesundheitliche Probleme hatte. Der DJ soll übermäßig viel Alkohol getrunken haben - 2014 ließ er sich die Gallenblase und den Blinddarm erntfernen. Die endgültige Todesursache steht am Samstagmorgen noch nicht fest. (bs)

 
 

EURE FAVORITEN