Das aktuelle Wetter NRW 25°C
Verbraucherschutz

Brandgefahr - Drogeriemarktkette Rossmann ruft Haarfön zurück

04.06.2012 | 16:20 Uhr
Brandgefahr - Drogeriemarktkette Rossmann ruft Haarfön zurück
Die Drogeriekette Rossmann ruft Haartrockner wegen Brandgefahr zurück.Foto: Rossmann

Burgwedel.   Die Drogeriemarktkette Rossmann warnt Kunden vor Haartrocknern der Eigenmarke "Ideenwelt". Die Geräte könnten in Flammen aufgehen, sogar wenn sie ausgeschaltet sind. Konkret geht es um Geräte mit zwei verschiedenen Gerätenummern. Rossmann tauscht die Föns gegen den Kaufpreis zurück.

Die Drogeriemarktkette Rossmann ruft mehrere Haartrockner der Marke "Ideenwelt" wegen Brandgefahr zurück. Dabei handelt es sich um alle Geräte mit den Modellnummern LD-035 beziehungsweise LD-035-B sowie der EAN-Nummer 4305615100791. Die Geräte können sich auch im ausgeschalteten Zustand, wenn der Netzstecker in der Steckdose bleibt, erhitzen. Die Rückrufaktion sei eine reine Vorsichtsmaßnahme, teilte das Unternehmen am Montag mit.

Die betroffene Ware wurde bereits aus dem Verkauf genommen. Kunden sollten die Geräte nicht mehr nutzen. Sie können die Haartrockner in den Filialen abgeben. Der Kaufpreis - 8,99 Euro - würde in jeder Rossmann-Verkaufsstelle zurückgegeben, teilte Rossmann mit. (dapd/WAZ)

Kommentare
Funktionen
article
6731459
Brandgefahr - Drogeriemarktkette Rossmann ruft Haarfön zurück
Brandgefahr - Drogeriemarktkette Rossmann ruft Haarfön zurück
$description$
http://www.derwesten.de/wp/wirtschaft/brandgefahr-drogeriemarktkette-rossmann-ruft-haarfoen-zurueck-id6731459.html
2012-06-04 16:20
Rossmann,Rückrufaktion,Haushaltsgeräte
Wirtschaft