Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 19°C
Heiligenhaus

Techniker

21.04.2008 | 20:50 Uhr

IN FORM GEBRACHT Post von der Telefongesellschaft. "Wir schalten Ihren Anschluss zwischen 8 und 16 Uhr. ...

... Hierfür muss möglicherweise ein Techniker bei Ihnen einige Arbeiten vornehmen." Jochen möge seine Wohnung und den Schaltkasten im Keller "zugänglich" halten. Wann glauben die eigentlich, dass ihre Kunden arbeiten? Zwischen 8 und 16 Uhr? Bingo!

Jochen wollte zudem gerne wissen, was "möglicherweise" bedeutet. "In den allermeisten Fällen klappt die Umschaltung. Aber wenn nicht, setzen wir den Techniker in Marsch." Jochen schlug vor, doch vorher zu prüfen, ob die Umschaltung klappt. "Dann sagen Sie mir Bescheid, und ich muss nicht den ganzen Tag zu Hause sitzen." Das sei leider nicht möglich, wurde Jochen beschieden. Ebenso könne man den Zeitraum nicht auf vormittags oder nachmittags eingrenzen.

Jochen ging auf Risiko. Trotz der Drohung, er müsse jede vergebliche Anreise des Technikers zahlen. Als er an dem Abend nach Hause kam, funktionierte sein Telefon tadellos. Nun hofft Jochen, dass er auch weiter möglichst wenig Ärger mit dem Laden hat. ter



Kommentare
Aus dem Ressort
Überführung stinkt und steht oft unter Wasser
Ärgernisse
„Es passiert häufig nach starken Regenfällen, dass Wasser in der Unterführung steht“, bemängelt Elisabeth Müller-Witt. Die Bahnverantwortlichen versprechen, dies zukünftig besser im Blick zu haben. Regelmäßig würde man hingegen den Bahnhof reinigen, aber gegen Vandalen oder Wildpinkler könne man...
Feuerwehrmann in Heiligenhaus verletzt
Feuerwehr
Chemische Reaktion im Keller. Falschparker behinderten die Anfahrt zum Gebäude.
Künstler war anwesend - Jürgen Becker gastiert in Heiligenhaus
Kultur
Der Kabarettist Jürgen Becker nimmt die Zuschauer mit auf einen Ausflug durch die europäische Kunstgeschichte mit röhrendem Hirsch und Popoklatsche für das liebe Jesuskind
Mit Sturmholz kann die Stadt Heiligenhaus kaum Kasse machen
WAZ pflanzt Bäume
Im Gegenteil: Die Qualität des Holzes leidet, das Entfernen der Bäume wird schwieriger und gefährlicher und verteuert sich deshalb. Verkauft wird das Holz aber trotzdem, vor allem Dingen an Privatleute mit Kamin oder Ofen. Die Preise sind maßvoll, versichert Förster Johannsen.
Bilder, die den Rahmen sprengen
Kunst
In der Dorfkirche Isenbügel in Heiligenhaus zeigt eine neue Ausstellung Werke des Künstlers Markus Lüpertz. Zur Vernissage am Freitag war er allerdings nicht anwesend.
Fotos und Videos
Oldtimer-Ruhr-Ralleye
Bildgalerie
Lions Club Velbert...
Tag der Offenen Tür
Bildgalerie
Klinikum Niederberg
Kalt erwischt bei 15 Grad
Bildgalerie
Heiligenhaus
Heiligenhaus von oben
Bildgalerie
Aus der Luft