Das aktuelle Wetter Heiligenhaus 14°C
Aus einem Guss

Strategie

11.04.2012 | 15:00 Uhr

Die richtige Taktik zu wählen, kann schon in jungen Jahren enorme Vorteile bringen. Und so wendet die kleine Tochter unserer Bekannten ihre Sprachkenntnisse bereits sehr gezielt an.

Sie wird zweisprachig erzogen, was ihr folgende Strategie ermöglicht: Je nachdem, wer sie verstehen soll und wer nicht, wechselt sie von Deutsch zu Türkisch und zurück. So beschwerte sie sich auf Türkisch bei ihrer Mutter, als Freunde der Familie ihr ihre Jacke nicht so angezogen hatten, wie sie es wollte. Die Freunde sollten ihr Meckern nicht mitbekommen .Als es kurze Zeit später aber um den anstehenden Geburtstag des Mädchens und seine Geschenkwünsche ging, da achtete es genau darauf, dass der Besuch auch ja jedes Wort verstand. ast

Die richtige Taktik zu wählen, kann schon in jungen Jahren enorme Vorteile bringen. Und so wendet die kleine Tochter unserer Bekannten ihre Sprachkenntnisse bereits sehr gezielt an.

Sie wird zweisprachig erzogen, was ihr folgende Strategie ermöglicht: Je nachdem, wer sie verstehen soll und wer nicht, wechselt sie von Deutsch zu Türkisch und zurück. So beschwerte sie sich auf Türkisch bei ihrer Mutter, als Freunde der Familie ihr ihre Jacke nicht so angezogen hatten, wie sie es wollte. Die Freunde sollten ihr Meckern nicht mitbekommen .Als es kurze Zeit später aber um den anstehenden Geburtstag des Mädchens und seine Geschenkwünsche ging, da achtete es genau darauf, dass der Besuch auch ja jedes Wort verstand. ast

Die richtige Taktik zu wählen, kann schon in jungen Jahren enorme Vorteile bringen. Und so wendet die kleine Tochter unserer Bekannten ihre Sprachkenntnisse bereits sehr gezielt an.

Sie wird zweisprachig erzogen, was ihr folgende Strategie ermöglicht: Je nachdem, wer sie verstehen soll und wer nicht, wechselt sie von Deutsch zu Türkisch und zurück. So beschwerte sie sich auf Türkisch bei ihrer Mutter, als Freunde der Familie ihr ihre Jacke nicht so angezogen hatten, wie sie es wollte. Die Freunde sollten ihr Meckern nicht mitbekommen .Als es kurze Zeit später aber um den anstehenden Geburtstag des Mädchens und seine Geschenkwünsche ging, da achtete es genau darauf, dass der Besuch auch ja jedes Wort verstand. ast

Die richtige Taktik zu wählen, kann schon in jungen Jahren enorme Vorteile bringen. Und so wendet die kleine Tochter unserer Bekannten ihre Sprachkenntnisse bereits sehr gezielt an.

Sie wird zweisprachig erzogen, was ihr folgende Strategie ermöglicht: Je nachdem, wer sie verstehen soll und wer nicht, wechselt sie von Deutsch zu Türkisch und zurück. So beschwerte sie sich auf Türkisch bei ihrer Mutter, als Freunde der Familie ihr ihre Jacke nicht so angezogen hatten, wie sie es wollte. Die Freunde sollten ihr Meckern nicht mitbekommen .Als es kurze Zeit später aber um den anstehenden Geburtstag des Mädchens und seine Geschenkwünsche ging, da achtete es genau darauf, dass der Besuch auch ja jedes Wort verstand. ast

Die richtige Taktik zu wählen, kann schon in jungen Jahren enorme Vorteile bringen. Und so wendet die kleine Tochter unserer Bekannten ihre Sprachkenntnisse bereits sehr gezielt an.

Sie wird zweisprachig erzogen, was ihr folgende Strategie ermöglicht: Je nachdem, wer sie verstehen soll und wer nicht, wechselt sie von Deutsch zu Türkisch und zurück. So beschwerte sie sich auf Türkisch bei ihrer Mutter, als Freunde der Familie ihr ihre Jacke nicht so angezogen hatten, wie sie es wollte. Die Freunde sollten ihr Meckern nicht mitbekommen .Als es kurze Zeit später aber um den anstehenden Geburtstag des Mädchens und seine Geschenkwünsche ging, da achtete es genau darauf, dass der Besuch auch ja jedes Wort verstand. ast

Die richtige Taktik zu wählen, kann schon in jungen Jahren enorme Vorteile bringen. Und so wendet die kleine Tochter unserer Bekannten ihre Sprachkenntnisse bereits sehr gezielt an.

Sie wird zweisprachig erzogen, was ihr folgende Strategie ermöglicht: Je nachdem, wer sie verstehen soll und wer nicht, wechselt sie von Deutsch zu Türkisch und zurück. So beschwerte sie sich auf Türkisch bei ihrer Mutter, als Freunde der Familie ihr ihre Jacke nicht so angezogen hatten, wie sie es wollte. Die Freunde sollten ihr Meckern nicht mitbekommen. Als es kurze Zeit später aber um den anstehenden Geburtstag des Mädchens und seine Geschenkwünsche ging, da achtete es genau darauf, dass der Besuch auch ja jedes Wort verstand.

Astrid Stolberg

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Plädoyer für Menschlichkeit
Stadtbücherei
Beim zweiten Anlauf klappte es: Adnan Maral stellte sein Buch „Mein Deutschland heißt Almanya“ in der Heiligenhauser Stadtbücherei vor. Guter Draht...
Feiner Schinken statt Kartoffelsäcke
Wirtschaftsförderung
Im Wirtschaftsförderungsausschuss warb Dr. Siegbert Panteleit für ein Erfolgsmodell: Feierabendmärkte müssen groß starten – nach genauer Planung.
Kammerchor Kettwig gibt Jubiläums-Konzert in vier Sprachen
Chorkonzert
70 Kinder und Jugendliche verstärken den 50-jährigen Kammerchor Kettwig bei seinem festlichen Auftritt am 30. Mai in der St. Suitbertus-Kirche.
Vier Tage lang Party in der Heiligenhauser Innenstadt
Stadtfest
Beim Stadtfest vom 4. bis 7. Juni geht es rund zwischen Rathausplatz und Kirchplatz. Musik und Attraktionen auf der gesperrten Hauptstraße.
Haftstrafen für Heiligenhauser Sparkassenerpresser
Prozess
Zwei Angeklagte versuchten Anfang Dezember 2,5 Millionen Euro von der Kreissparkasse zu erpressen. Muster war eine ebenso gescheiterte Tat in Hamm.
Fotos und Videos
Kinderfest im "Club"
Bildgalerie
Fröhliche Spiele im...
Das isst der Pott: Pillekuchen
Bildgalerie
Heiligenhaus
Anschwimmen am Stauteich
Bildgalerie
Modellbauboote
article
6545060
Strategie
Strategie
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/heiligenhaus/strategie-id6545060.html
2012-04-11 15:00
Heiligenhaus