Das aktuelle Wetter NRW 19°C
Raststätten

Umgebaute Tankstelle in Hamm ist eine von 40 deutschen Autobahnkirchen

08.06.2013 | 08:45 Uhr
Umgebaute Tankstelle in Hamm ist eine von 40 deutschen Autobahnkirchen
Die neue Autobahnkirche Siegerland bei Wilnsdorf an der A45 wurde kürzlich eröffnet und beeindruckt durch ihre abstrakte Architektur.Foto: Ralf Rottmann

Hamm.   Inmitten des ewig tosenden Lärms der Autobahnen sind Stille und Andacht offenbar gefragter denn je. Gerade hat die 40. deutsche Autobahnkirche eröffnet, zwei weitere sind im Bau. In Hamm in Westfalen wurde sogar eine alte Tankstelle zur Kapelle und lädt seit 2009 Reisende zum Verweilen ein.

"Behüte meine Familie und mich auf unserer Reise und lass uns wohlbehalten zurückkehren": Dieses Gebet um Schutz schrieb ein Autofahrer vor wenigen Tagen in das Anliegenbuch der Autobahnkapelle Hamm. Rund um die Uhr kehren Urlauber, Geschäftsreisende oder Trucker dort am Rand der A 2 ein, um zu beten, eine Kerze anzuzünden oder einfach in Ruhe nachzudenken.

Die Kapelle an der Raststätte Hamm-Rhynern ist eine von 40 Autobahnkirchen in Deutschland. Zu Beginn der sommerlichen Reisesaison machen sie am 16. Juni mit dem "Tag der Autobahnkirchen" bundesweit auf sich aufmerksam. "Tankstelle für die Seele" nannte der ehemalige Präses der westfälischen Kirche, Alfred Buß, die Autobahnkapelle Hamm bei ihrer Eröffnung im Advent 2009.

Neue Formen von Religiosität in der mobilen Gesellschaft

Wer hier Andacht halten will, betritt tatsächlich eine ehemalige Tankstelle , die unter Denkmalschutz steht. Beim sechsstreifigen Ausbau der A 2 wurde die aus dem Jahr 1947 stammende Tankanlage in Fahrtrichtung Dortmund durch eine moderne ersetzt und stand seit 2005 leer. Der Bund suchte als Eigentümer dringend eine Folgenutzung für das historische Gebäude. Der Architekt des Evangelischen Kirchenkreises Hamm, Lutz Thomas Kusch, brachte die Idee einer Autobahnkapelle ins Gespräch.

"Es gab weit und breit kein solches Angebot - trotz der Nähe des verkehrsreichen Kamener Kreuzes ", erklärt Kusch. Auch hätten sich die Formen gelebter Religiosität in der mobilen Gesellschaft geändert und die Kirche müsse diesen Weg mitgehen. Ein eigens gegründeter ökumenischer Förderverein sammelte die Spenden für den Umbau des Tankstellen-Innenraums zur Kapelle. Für die Sanierung der Gebäudehülle und die neu gestalteten Außenanlagen kam der Bund auf, den laufenden Unterhalt trägt der Kirchenkreis aus dem Verkauf der Kerzen.

Strenge Kriterien für Anerkennung als Autobahnkirche

"Solche Initiativen vor Ort sind typisch für neue Autobahnkirchen-Projekte", sagt Birgit Krause von der Bruderhilfe-Akademie (Kassel). Die Akademie der Versicherer im Raum der Kirchen organisiert die Vernetzung der Kirchen und Kapellen und veranstaltet die jährliche ökumenische Konferenz der Autobahnkirchenpfarrer.

Info
Tag der Autobahnkirchen

Am "Tag der Autobahnkirchen" am 16. Juni überträgt das ZDF ab 9.30 Uhr seinen Fernsehgottesdienst live von der Baustelle in der Dorfkirche von Zeestow, unweit der A 10 (Berliner Ring), Ausfahrt Brieselang. Um 14 Uhr wird in den meisten deutschen Autobahnkirchen eine Kurzandacht mit Reisesegen angeboten.

Weitere Infos gibt es unter www.autobahnkirche.info

Die Kriterien für die Anerkennung als Autobahnkirche sind genau festgelegt: Die Gotteshäuser dürfen maximal einen Kilometer von der nächsten Abfahrt entfernt sein und müssen einen Mindestabstand von 80 Kilometer zur nächsten Autobahnkirche einhalten. Wichtig sind auch ausreichend Parkplätze und eine Mindestöffnungszeit von 8 bis 20 Uhr. In Hamm können Reisende inzwischen Tag und Nacht Zwiesprache mit Gott halten. Lastwagenfahrer hatten anfangs beklagt, dass "immer schon zu" sei, wenn sie endlich Feierabend hätten, erzählt Lutz Thomas Kusch. Die Erfahrungen mit der 24-Stunden-Öffnung seien positiv: "Es hat nie Vandalismus gegeben und gestohlen wurde auch nichts."

  1. Seite 1: Umgebaute Tankstelle in Hamm ist eine von 40 deutschen Autobahnkirchen
    Seite 2: Raum zur "Entschleunigung" der Menschen an der Autobahn

1 | 2


Kommentare
08.06.2013
18:08
Umgebaute Tankstelle in Hamm ist eine von 40 deutschen Autobahnkirchen
von EinOerer | #2

Ich war bis gerade der Meinung, die Autobahnkapelle befinde sich in Hamm-Rhynern? Aber die habe ich in völlig anderer Erinnerung.........

1 Antwort
Umgebaute Tankstelle in Hamm ist eine von 40 deutschen Autobahnkirchen
von EinOerer | #2-1

OK - man sollte auch den 2. Teil eines solchen Artikels lesen,,,,,,Frage beantwortet ;)

08.06.2013
11:09
Umgebaute Tankstelle in Hamm ist eine von 40 deutschen Autobahnkirchen
von klli | #1

Ich besuche die Autobahnkapelle Hamm ein wunderbarer Ort der Ruhe und Einkehr.
Danke an die Kirchengemeinde und Gottes segen für alle.

Glückauf

Spezial
Finnlines
Anzeige
Reise
Die Reederei Finnlines ist aktuell der einzige Anbieter von direkten Fährverbindungen von Deutschland nach Finnland.  Das Anbord-Konzept bei Finnlines ist wie Urlaub im hohen Norden selbst: Ruhig und entspannt! Ganz bewusst verzichtet Finnlines auf Unterhaltungsshows, Animation und Entertainment.
Holland-Freunde aufgepasst!
Anzeige
Holland-Freunde aufgepasst!

Ab sofort könnt ihr bei unserer „Pimp Your Bike“ Aktion einen mehrtägigen Hollandurlaub (im Wert von 649,- Euro) oder auch zwei hochwertige Koga Fahrräder (im Wert von je 999,- Euro) gewinnen. Einfach euren alten Drahtesel fotografieren, per Mail einsenden und Daumen drücken. Mehr Infos hier!

Umfrage
S-Bahnen in NRW sollen bald wieder mit Außenwerbung auf den Zügen herumfahren. Was halten Sie davon?
 
Fotos und Videos
Märchenhaftes Tomorrowland
Bildgalerie
Elektro-Festival
Auf Wanderung durch die Alpen
Bildgalerie
Fotostrecke
Usedom
Bildgalerie
Ostsee
Paris feiert - Feuerwerk am Eiffelturm
Bildgalerie
Nationalfeiertag