Alec Baldwin heiratet seine Yoga-Lehrerin

Alec Baldwin and Hilaria Thomas, hier bei den Filmfestspielen in Cannes, haben geheiratet.
Alec Baldwin and Hilaria Thomas, hier bei den Filmfestspielen in Cannes, haben geheiratet.
Foto: Getty Images
Der Schauspieler Alec Baldwin hat seine Freundin Hilaria Thomas zum Traualtar geführt. Die beiden heirateten am Samstag in Manhattan. Thomas und Baldwin lernten sich beim Yoga kennen und lieben.

New York.. Alec Baldwin hat in einer New Yorker Kirche seine Yoga-Lehrerin Hilaria Thomas geheiratet. Der 54-jährige Schauspieler und die 28-Jährige gaben sich am Samstagabend (Ortszeit) in der St. Patrick’s Old Cathedral in Manhattan das Ja-Wort. Glückwünsche von Fans habe der Star gut gelaunt entgegengenommen, sagte sein PR-Agent Matthew Hiltzik. Anschließend gab es ein Empfang im Kimmel Center der New York University.

Die Braut trug bei der Zeremonie ein magnolienfarbenes Seidenkleid mit Flügelärmeln von Amsale. Baldwin trat in einem Anzug des Designers Tom Ford vor den Traualtar.

Exfrau: Kim Basinger

Das Paar begann im vergangenen Jahr miteinander auszugehen, im April folgte die Verlobung. Baldwin war zuvor bereits einmal mit Schauspielkollegin Kim Basinger verheiratet. Aus dieser Ehe stammt auch seine Tochter Ireland, die bei der Hochzeit am Samstag dabei war. Unter den Gästen waren zudem Baldwins Kollegin aus der Fernsehserie 30 Rock, Tina Fey, Schauspielerin Mariska Hargitay, Regisseur Woody Allen, Robert F. Kennedy Jr. und Baldwins Bruder Stephen.

Vor rund einer Woche war Baldwin vor einem Gerichtsgebäude mit einem Pressefotografen aneinandergeraten. Offenbar hatte er dort die Unterlagen für die bevorstehende Eheschließung abgeholt. (dapd)