Das aktuelle Wetter Wesel 16°C
Nachrichten aus Wesel, Hamminkeln und Schermbeck

FDP Wesel: Impulse für den Städtebau

02.04.2009 | 18:09 Uhr

Als gewünschte Maßnahme aus Mitteln des Konjunkturpakets wird die verbesserte Erschließung bestimmter Bereiche durch Breitband-Netz-Technologie genannt. Eine entsprechende Prüfung soll die Stadtverwaltung in die Wege leiten.

Wesel. Der Satzungsentwurf der Immobilien- und Standortgemeinschaft Domviertel soll im nächsten Ausschuss für Stadtentwicklung Thema sein und beschlossen werden. Das beantragt die FDP-Fraktion nach der zustimmenden Äußerung von SPD und CDU, die man mit großer Freude zur Kenntnis genommen habe, wie es in dem Schreiben heißt. Bei Zustimmung des Rates erwartet der Fraktionsvorsitzende Friedrich Eifert weitere städtebauliche Impulse. Wesel könne sich über das bürgerschaftliche Engagement freuen.

Als gewünschte Maßnahme aus Mitteln des Konjunkturpakets wird die verbesserte Erschließung bestimmter Bereiche durch Breitband-Netz-Technologie genannt. Eine entsprechende Prüfung soll die Stadtverwaltung in die Wege leiten. Zudem will Bürgermeisterkandidat Marcus Schafaff wissen, seit wann die baulichen Brandschutzmängel an den Kindertagesstätten Villa Confetti und Regnitstrolche bekannt sind. Dort sollen laut Maßnahmenliste der Stadt entsprechende Außentreppen angebracht werden. Schulen und Kindergärten müssten diesbezüglich regelmäßig von Feuerwehr und Baugenehmigungsbehörde überprüft werden.

Petra Herzog



Kommentare
02.04.2009
20:26
FDP Wesel: Impulse für den Städtebau
von M.Schafaff | #1

Zum Thema Brandschutz:
Natürlich finden regelmäßig sogenannte Brandschauen statt. Ich möchte lediglich wissen, ob es noch andere brandschutztechnische Mängel an Schulen, Kindergärten und öffentlichen Gebäuden gibt? Soweit möglich und unabhängig von Trägerschaft bzw. Eigentumsverhältnissen, sind diese Mängel im Rahmen des Konjunkturpaketes II unverzüglich zu beseitigen.

Welche Investition kann nachhaltiger sein als die Sicherheit unserer Kinder?!

Aus dem Ressort
Wie man just nach Turku kommt
Bildung
Die Mehrhoogerin Ann-Kathrin Terfurth studiert in Finnland Politik. Das Ganze ist spannend - über das Studium hinaus: Menschen aus anderen Ländern und neue Kulturen kennenlernen - das reizt sie.
Wer wird Königin der Weseler Bürger-Schützen?
Brauchtum
Traditionell laden die Bürger-Schützen vor ihrem Fest zu einem Ratespiel ein. Es gibt schon Hinweise auf die neue Regentin, der Name wird noch nicht verraten.
Baustart für Büdericher Tank- und Rastplatz
Stadtentwicklung
Jetzt geht’s los. Aus dem grünen Acker wird ab Montag eine Baustelle. Schon Mitte 2015 könnten hier die ersten Autos tanken, mutmaßt Betreiber Tassilo Pitschi, der bereits zwei Shell-Tankstellen in Wesel unterhält. Freitag wurde die Planung vorgestellt.
Die Ackerstraße wird erneut zur Baustelle
Bauarbeiten
Gerade sind die Arbeiten beendet, da wird die Fahrbahn wieder aufgerissen. Grund: Ein Leck in der Gasleitung. Aus Sicherheitsgründen wird ab Montag erneut gebuddelt.
Ende 2015 sind die Brückenpfeiler weg
Wesel.
Der blaue Seilbagger auf dem Ponton neben dem alten Rheinbrückenpfeiler auf der Weseler Seite macht eine Pause. Irgendetwas funktioniert nicht. Mittwochnachmittag war es die Hydraulik, Donnerstagmorgen ist es etwas anderes. Was genau, kann Franz-Josef Scheuer vom Landesbetrieb Straßenbau NRW auch...
Fotos und Videos
Drachenbootrennen
Bildgalerie
Funsport
IN GAHLEN
Bildgalerie
SCHAFSMARKT
An Land, zu Wasser, in der Luft
Bildgalerie
PPP-Tage 2014
Weseler Schützentag 2014
Bildgalerie
PPP Stadtfest