Das aktuelle Wetter Wesel 17°C
Nachrichten aus Wesel, Hamminkeln und Schermbeck

FDP Wesel: Impulse für den Städtebau

02.04.2009 | 18:09 Uhr

Als gewünschte Maßnahme aus Mitteln des Konjunkturpakets wird die verbesserte Erschließung bestimmter Bereiche durch Breitband-Netz-Technologie genannt. Eine entsprechende Prüfung soll die Stadtverwaltung in die Wege leiten.

Wesel. Der Satzungsentwurf der Immobilien- und Standortgemeinschaft Domviertel soll im nächsten Ausschuss für Stadtentwicklung Thema sein und beschlossen werden. Das beantragt die FDP-Fraktion nach der zustimmenden Äußerung von SPD und CDU, die man mit großer Freude zur Kenntnis genommen habe, wie es in dem Schreiben heißt. Bei Zustimmung des Rates erwartet der Fraktionsvorsitzende Friedrich Eifert weitere städtebauliche Impulse. Wesel könne sich über das bürgerschaftliche Engagement freuen.

Als gewünschte Maßnahme aus Mitteln des Konjunkturpakets wird die verbesserte Erschließung bestimmter Bereiche durch Breitband-Netz-Technologie genannt. Eine entsprechende Prüfung soll die Stadtverwaltung in die Wege leiten. Zudem will Bürgermeisterkandidat Marcus Schafaff wissen, seit wann die baulichen Brandschutzmängel an den Kindertagesstätten Villa Confetti und Regnitstrolche bekannt sind. Dort sollen laut Maßnahmenliste der Stadt entsprechende Außentreppen angebracht werden. Schulen und Kindergärten müssten diesbezüglich regelmäßig von Feuerwehr und Baugenehmigungsbehörde überprüft werden.

Petra Herzog



Kommentare
02.04.2009
20:26
FDP Wesel: Impulse für den Städtebau
von M.Schafaff | #1

Zum Thema Brandschutz:
Natürlich finden regelmäßig sogenannte Brandschauen statt. Ich möchte lediglich wissen, ob es noch andere brandschutztechnische Mängel an Schulen, Kindergärten und öffentlichen Gebäuden gibt? Soweit möglich und unabhängig von Trägerschaft bzw. Eigentumsverhältnissen, sind diese Mängel im Rahmen des Konjunkturpaketes II unverzüglich zu beseitigen.

Welche Investition kann nachhaltiger sein als die Sicherheit unserer Kinder?!

Aus dem Ressort
Wesel feiert mit Rhythmus und Rummel
Stadtfest
Wasserspiele, Kirmes, Live-Musik und ein strahlender Sommertag: Das PPP-Fest lockt Weseler auf die Straße. Mitglieder und Majestäten von 13 Vereinen traten an der Zitadelle zum Großen Zapfenstreich an
Bald geht der Badebetrieb am Ellerdonksee in Bislich los
Freizeit
Der Heimatverein Bislich stellte die Bedingungen für den Besuch der Badestelle am Ellerdonksee vor. Nur Mitglieder haben Zutritt. Es gibt eine Aufsicht, aber der Nichtschwimmer-Bereich wird gekennzeichnet.
Start ins Berufsleben
Arbeitsmarkt
Viele junge Menschen im Kreis Wesel begannen gestern ihre Ausbildung. Es gibt aber auch noch unversorgte Bewerber und freie Stellen.
Wertherbrucher Nachbarschaften erhalten die Tradition
Ernte
Der Heimatverein Alte Herrlichkeit Wertherbruch hat sich zur Aufgabe gemacht, das traditionelle Ernten nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. Unterstützt wird er dabei von sieben Nachbarschaften, die abwechselnd das Korn schneiden und Garben für die Erntekrone binden.
Einbrecher auf frischer Tat gefasst
Kriminalität
Ein Mann auf dem Dach der Tankstelle an der Westfalenstraße - das kam einem Zeugen um 0.15 Uhr am frühen Freitagmorgen verdächtig vor.
Fotos und Videos
Renovieren
Bildgalerie
Renovierung
Rumble and Thunder
Bildgalerie
Veranstaltung
Kornmarkt feiert
Bildgalerie
Finale Wesel
Hupkonzert in Wesel
Bildgalerie
Autokorso Wesel