Zweitliga-Spiele terminiert: Das erwartet Bochum und den MSV

Robin Dutt weiß, wann er in den kommenden Wochen mit dem VfL Bochum ran muss.
Robin Dutt weiß, wann er in den kommenden Wochen mit dem VfL Bochum ran muss.
DFL terminiert weitere Spieltage. Fans des VfL Bochum und des MSV Duisburg wissen, wann sie ihre Teams in den kommenden Monaten sehen können.

Die ersten beiden Spieltage der Zweitliga-Saison hat die DFL schon vor einigen Tagen terminiert. Nun gibt es weitere zeitgenaue Ansetzungen. Damit wissen auch die Fans der Ruhrgebiets-Vereine VfL Bochum und MSV Duisburg, wann sie ihre Mannschaften an den Spieltagen drei bis acht sehen können.

3. Spieltag

Freitag, 24. August 2018:

VfL Bochum - SV Sandhausen (18.30)

Darmstadt 98 - MSV Duisburg (18.30)

Samstag, 25. August 2018:

1. FC Köln - Erzgebirge Aue (13.00)

SpVgg Greuther Fürth - SC Paderborn (13.00)

1. FC Magdeburg - FC Ingolstadt (13.00)

Sonntag, 26. August 2018:

Jahn Regensburg - Holstein Kiel (13.30)

1. FC Union Berlin - FC St. Pauli (13.30)

Dynamo Dresden - 1. FC Heidenheim (13.30)

Montag, 27. August 2018:

Hamburger SV - Arminia Bielefeld (20.30)

4. Spieltag

Freitag, 31. August 2018:

FC Ingolstadt - Erzgebirge Aue (18.30)

SC Paderborn - VfL Bochum (18.30)

Samstag, 1. September 2018:

Arminia Bielefeld - Jahn Regensburg (13.00)

MSV Duisburg - SpVgg Greuther Fürth (13.00)

Dynamo Dresden - Hamburger SV (13.00)

Sonntag, 2. September 2018:

SV Sandhausen - 1. FC Union Berlin (13.30)

FC St. Pauli - 1. FC Köln (13.30)

1. FC Heidenheim - Darmstadt 98 (13.30)

Montag, 3. September 2018:

Holstein Kiel - 1. FC Magdeburg (20.30)

5. Spieltag

Freitag, 14. September 2018:

Jahn Regensburg - Dynamo Dresden (18.30)

1. FC Union Berlin - MSV Duisburg (18.30)

Samstag, 15. September 2018:

Hamburger SV - 1. FC Heidenheim (13.00)

Darmstadt 98 - SV Sandhausen (13.00)

SpVgg Greuther Fürth - Holstein Kiel (13.00)

Sonntag, 16. September 2018:

1. FC Köln - SC Paderborn (13.30)

VfL Bochum - FC Ingolstadt (13.30)

Erzgebirge Aue - FC St. Pauli (13.30)

Montag, 17. September 2018:

1. FC Magdeburg - Arminia Bielefeld (20.30)

6. Spieltag

Freitag, 21. September 2018:

FC Ingolstadt - FC St. Pauli (18.30)

SV Sandhausen - 1. FC Köln (18.30)

Samstag, 22. September 2018:

Holstein Kiel - VfL Bochum (13.00)

Arminia Bielefeld - 1. FC Union Berlin (13.00)

Dynamo Dresden - Darmstadt 98 (13.00)

Sonntag, 23. September 2018:

Hamburger SV - Jahn Regensburg (13.30)

MSV Duisburg - Erzgebirge Aue (13.30)

1. FC Heidenheim - SpVgg Greuther Fürth (13.30)

SC Paderborn - 1. FC Magdeburg (13.30)

7. Spieltag

Dienstag, 25. September 2018:

1. FC Köln - FC Ingolstadt (18.30)

VfL Bochum - Dynamo Dresden (18.30)

1. FC Union Berlin - Holstein Kiel (18.30)

Darmstadt 98 - Arminia Bielefeld (18.30)

Mittwoch, 26. September 2018:

Jahn Regensburg - 1. FC Heidenheim (18.30)

FC St. Pauli - SC Paderborn (18.30)

Erzgebirge Aue - SV Sandhausen (18.30)

1. FC Magdeburg - MSV Duisburg (18.30)

Donnerstag, 27. September 2018:

SpVgg Greuther Fürth - Hamburger SV (20.30)

8. Spieltag

Freitag, 28. September 2018:

Holstein Kiel - Darmstadt 98 (18.30)

Arminia Bielefeld - 1. FC Köln (18.30)

Samstag, 29. September 2018:

MSV Duisburg - Jahn Regensburg (13.00)

1. FC Heidenheim - VfL Bochum (13.00)

SC Paderborn - Erzgebirge Aue (13.00)

Sonntag, 30. September 2018:

Hamburger SV - FC St. Pauli (13.30)

SV Sandhausen - 1. FC Magdeburg (13.30)

Dynamo Dresden - SpVgg Greuther Fürth (13.30)

Montag, 1. Oktober 2018:

FC Ingolstadt - 1. FC Union Berlin (20.30) (ddh)

 
 

EURE FAVORITEN

Känguru-Baby Lizzy verzückt den Zoo Duisburg

Do, 19.07.2018, 13.49 Uhr
Beschreibung anzeigen