Das aktuelle Wetter Oberhausen 13°C

Bürgergespräch

Bunte Plakate vs. graue Sparpolitik

23.05.2012 | 19:07 Uhr

Zum dritten Mal waren Bürger am Mittwoch aufgerufen, sich zur Sparpoltik der Verwaltung zu äußern.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
RWO gegen den MSV
Bildgalerie
Fußball
So verlief das Spiel RWO gegen den MSV
Video
Niederrhein-Pokal
Kommunion
Bildgalerie
Religion
Aus dem Ressort
Oberhausener Top Secret feiert dritten Geburtstag
Spionagemuseum
Besucher erhalten am Sonntag, 26. April, drei Euro Rabatt auf jede Eintrittskarte. Team freut sich darauf, viele Gäste zu begrüßen.
Hohe Fotokunst mit Werksmotiven in Oberhausen
Fotografie
Ausstellung zeigt Bilder von Herbert List aus dem Thyssen-Krupp-Archiv. „Licht über Hamborn“ in der Walzhalle im LVR-Industriemuseum.
Investor kündigt größeres Hirsch-Center in Oberhausen an
Einzelhandel
Gleich mehrere Interessenten für leerstehende Max-Bahr-Filiale im Sterkrader Fachmarktzentrum.Unternehmer greift Planung für einen neuen Elektromarkt...
Ermittler sehen im Oberhausener iPhone-Skandal keinen Betrug
Betrugsfall
Nach dem iPhone-Skandal will die Staatsanwaltschaft nur Untreue und nicht Betrug anklagen. Unabhängige Prüfer sind noch nicht beauftragt worden.
Tiere in Not kommen in ein sicheres Zuhause
Soziales
Das Mülheimer Tierheim steht auf einer soliden Finanz-Basis. Die Kosten von werden zu je 50 Prozent von den Städten Mülheim und Oberhausen getragen.
article
6688374
Bunte Plakate vs. graue Sparpolitik
Bunte Plakate vs. graue Sparpolitik
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/oberhausen/bunte-plakate-vs-graue-sparpolitik-id6688374.html
2012-05-24 08:00
Sparpolitik,Gewitter,Plakate,Sparpaket,Paket,Bildungspolitik
Oberhausen