Das aktuelle Wetter Dortmund 16°C

Guard-Projekt

Demokratie spielerisch erleben

08.06.2012 | 17:20 Uhr

Die gute Nachricht zuerst: Das Guard-Projekt geht in diesem Jahr in die zweite Runde. „Guard steht für ‘Gemeinsam und aktiv für Respekt und Demokratie’“, erklärt Arne Thomas. Gleichzeitig bedeute das Wort im Englischen „leiten“, aber auch „beschützen“.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Neonazis in Dortmund
Bildgalerie
Rechtsradikale
83 Kilometer Emscher
Bildgalerie
Aus der Luft
Zocken im U-Turm: Die Next Level Conference
Bildgalerie
Fotostrecke
Black Sabbath in Dortmund
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Fünf Gründe für einen Besuch der Kirchlinder Woche
BVB-Finale auf...
Spiel, Sport, Spannung: Die Kirchlinder Woche bietet alles das und ist deshalb zurecht eines der beliebtesten Feste im Dortmunder Westen. Am...
Störche sind im Westen auf Wohnungssuche
Naturschutzgebiet Siesack
Im Naturschutzgebiet Siesack in Schwieringhausen könnte sich eine Sensation anbahnen: Ein Weißstorchenpaar interessiert sich in diesen Tagen auffällig...
Zeche Zollern zeigt Arbeitskampf zum Anfassen
Fotostrecke
Die Ausstellung Durch Nacht zum Licht? auf Zeche Zollern beschäftigt sich mit der Geschichte der Arbeiterbewegung von ihren Anfängen im Jahr 1863 bis...
Das müssen Sie über das Pollerwiesen-Festival wissen
Revierpark Wischlingen
Der Revierpark Wischlingen wird am Pfingstsonntag zur Tanzfläche unter freiem Himmel. Zur Pilgerstätte für alle Elektro-Fans. Zum perfekten Ort für...
Historischer Jahrmarkt zwischen den Fördertürmen
Zeche Zollern
Akrobaten in schwindelerregender Höhe, Raupe und Riesenrad: Das Industriemuseum Zeche Zollern bietet den ultimativen Pfingstspaß für die gesamte...
article
6744631
Demokratie spielerisch erleben
Demokratie spielerisch erleben
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/dortmund/nord-west/demokratie-spielerisch-erleben-id6744631.html
2012-06-08 17:20
Nord-West