Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Westfalenliga

Lipki in Wickede vor seinem Startelf-Debüt

16.03.2012 | 18:17 Uhr
Lipki in Wickede vor seinem Startelf-Debüt

Nach dem Sieg in Langscheid/Enkhausen will Westfalia Wickede im Heimspiel am Sonntag gegen den DSC Wanne-Eickel nachlegen: ein weiterer „Dreier“ gegen die zuletzt allerdings im Aufwind befindlichen Remis-Könige der Westfalenliga (schon elf Unentschieden) - und die Jungs von Marko Schott bräuchten wohl endgültig nicht mehr nach unten zu schauen.

Das Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit ist groß, der Respekt vor den Gästen allerdings auch. „Wanne ist vor allem in der Offensive exzellent besetzt“, weiß Co-Trainer Alexander Gocke, dass die Abwehr, in der Kapitän Sebastian Didion wieder die zentrale Position einnehmen soll, sicher stehen muss. Personelle Veränderungen gegenüber der Vorwoche allenfalls im vorderen Bereich zu erwarten. Durchaus möglich, so Gocke, dass USA-Heimkehrer Dominik Lipki sein Startelf-Debüt geben wird. Offen ist noch, ob Roman Schymanietz zumindest auf der Bank sitzen kann.

Überraschende Verstärkung erhält der ASC 09 für die Partie beim Tabellenzweiten Erkenschwick: Alex Enke, der während seines Auslandssemesters in London einen Abstecher in der Heimat macht, sitzt auf der Bank. „Ich freue mich auf das Spiel und darauf, dass wir uns mit einer solchen Mannschaft messen dürfen“, sagt Jörg Silberbach, der einen aggressiv auftretenden Gegner erwartet, „auf den wir allerdings gut vorbereitet sind“. So spricht er von einer schweren, aber keineswegs unlösbaren Aufgabe. Neben den bekannten Ausfällen fehlt Mustafa Yüksel (Magen-Darm). Ein Fragezeichen steht hinter Patrick Dedner (Sprunggelenk).

Patrick Wedemann wird sich derweil im Sommer dem Hombrucher SV anschließen: er ist der erste externe Neuzugang des Landesligisten. „Ich hätte ihn gerne gehalten“, bedauert Silberbach den Wechsel des Stürmers.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
BVB-Frauen machen Aufstieg in Allensbach perfekt
Handball: 2. Bundesliga
Es ist vollbracht: Die Handballfrauen von Borussia Dortmund spielen ab der kommenden Saison in der 1. Bundesliga! Nach dem 28:26 (8:15)-Sieg in...
Höchsten gegen Herne erneut nur Außenseiter
Handball: Verbandsliga 2
Am Samstag (19.15 Uhr) gegen Westfalia Herne bleibt dem TuS Borussia Höchsten von Chef-Trainer Tobias Genau erneut nur die Rolle des Außenseiters. Der...
Aufstieg der BVB-Frauen schon heute möglich
Handball: 2. Bundesliga
Alle sind bereit für den letzten Schritt, zu sehr möchte sich Ildiko Barna vor dem letzten Auswärtsspiel der Saison beim SV Allensbach aber noch nicht...
Hier gibt's alle Ansetzungen der Dortmunder Klubs
Amateurfußball
Am Wochenende steht in den Amateurfußball-Ligen der nächste Spieltag der Saison 2014/15 auf dem Programm. In unserer Übersicht finden Sie alle...
Mlynarski schöpft aus dem Vollen - SVD in Breckerfeld
Basketball: 2....
Letztes Auswärtsspiel für den SVD in dieser Saison: Die Truppe von Trainer Sebastian Mlynarski gastiert beim TuS Breckerfeld (Samstag, 18.15 Uhr). Mit...
Fotos und Videos
article
6466435
Lipki in Wickede vor seinem Startelf-Debüt
Lipki in Wickede vor seinem Startelf-Debüt
$description$
https://www.derwesten.de/wr/sport/lokalsport/dortmund/lipki-in-wickede-vor-seinem-startelf-debuet-id6466435.html
2012-03-16 18:17
Dortmund