Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Spartipp

Winterurlauber sollten vor Reiseantritt Benzinpreise vergleichen

03.01.2012 | 05:45 Uhr
Winterurlauber sollten vor Reiseantritt Benzinpreise vergleichen
Mit dem Auto in den Winterurlaub: Wer hierbei bei den Spritkosten sparen will, sollte die unterschiedlichen Treibstoffpreise in Europa vor Reiseeintritt vergleichen.Foto: imago

München.  Wer mit dem Auto in den Winterurlaub reisen möchte, sollte sich vor Reiseeintritt über die Spritpreise im Zielland und in den Ländern unterwegs informieren. Nach Auskunft des ADACs variierten diese extrem - pro Liter teils mehr als 30 Cent.

Autofahrer, die mit ihrem Fahrzeug etwa in den Winterurlaub fahren, sollten sich vor Fahrtbeginn über die Treibstoffpreise unterwegs informieren. Die Kraftstoffpreise in Europa variierten sehr stark, und mit etwas Planung ließen sich leicht einige Euro einsparen, rät der ADAC in München. Winterurlauber, die sich in Richtung Italien aufmachten, sollten ihren Tank spätestens in Österreich auffüllen.

Gegenüber Italien ist Superbenzin dort 31 Cent billiger, Diesel 27 Cent, erklärte der Autoclub. Geht die Reise nach Frankreich, sollten Diesel-Fahrer in Deutschland (sechs Cent je Liter günstiger), Superfahrer in Deutschland oder in der Schweiz (je 14 Cent/Liter günstiger als Frankreich) tanken. Insgesamt sei Super in Polen mit 1,21 Euro je Liter am günstigsten, in Italien mit 1,68 je Liter am teuersten.

Grenznahe Tankstellen meiden

Dort sei auch der Dieselkraftstoff mit 1,65 Euro je Liter am kostspieligsten. Den billigsten Dieselkraftstoff gibt es für 1,19 Euro in Luxemburg, allerdings ist das Großherzogtum kein Zentrum des Wintersports . Generell empfiehlt der ADAC Reisenden, grenznahe Tankstellen aufgrund längerer Warteschlangen eher zu meiden. Im Übrigen seien Autobahntankstellen im Ausland oft nicht teurer als andere. In vielen Nachbarländern lohne sich deshalb ein Abstecher von der Autobahn nicht. (dapd)


Kommentare
Spezial
Genussradeln auf der sonnigen Südseite der Alpen
Anzeige

Wer genussvolle Begegnungen in einer traumhaft schönen Berge-Seen-Landschaft sucht, sich auf aktive Entspannung und grenzenloses Entdecken freut und seinen Urlaub ganz nach dem Motto „Lustvoll leben und gelassen genießen“ verbringen möchte, ist in Kärnten richtig.

Korfu aktiv entdecken
Anzeige
Reise
Wikinger-Reisen, der Aktivreiseveranstalter, zeigt Ihnen Korfus schönste Plätze!
Finnlines
Anzeige
Reise
Die Reederei Finnlines ist aktuell der einzige Anbieter von direkten Fährverbindungen von Deutschland nach Finnland.  Das Anbord-Konzept bei Finnlines ist wie Urlaub im hohen Norden selbst: Ruhig und entspannt! Ganz bewusst verzichtet Finnlines auf Unterhaltungsshows, Animation und Entertainment.
Mit dem Hund auf die holländischen Nordseeinseln
Anzeige
Urlaub

Vierbeiner sind auf den holländischen Inseln Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland und Schiermonnikoog herzlich willkommen. Hundefreundliche Strände und Strandpavillons, viele Wander- und Waldwege und auf Haustiere ausgerichtete Unterkünfte machen den Urlaub mit dem Hund hier besonders angenehm.

Holland-Freunde aufgepasst!
Anzeige

Ab sofort könnt ihr bei unserer „Pimp Your Bike“ Aktion einen mehrtägigen Hollandurlaub (im Wert von 649,- Euro) oder auch zwei hochwertige Koga Fahrräder (im Wert von je 999,- Euro) gewinnen. Einfach euren alten Drahtesel fotografieren, per Mail einsenden und Daumen drücken. Mehr Infos hier!

Umfrage
Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

Vermutlich wegen einer erhaltenen WhatsApp-Nachricht starb am 17. Februar eine 21-jährige Autofahrerin bei einem Unfall auf der B54 in Herdecke. Lassen Sie sich beim Autofahren vom Handy ablenken?

 
Fotos und Videos
Soldatenfriedhöfe in Nordfrankreich
Bildgalerie
Fotostrecke
Wallfahrt nach El Rocío
Bildgalerie
Fotostrecke
Katowice im Wandel
Bildgalerie
Fotostrecke
Familie Bach in Thüringen
Bildgalerie
Fotostrecke