Das aktuelle Wetter Oberhausen 15°C
Verkehr

A 3 in Oberhausen am Wochenende für Brückenbau gesperrt

26.06.2012 | 10:00 Uhr
Am kommenden Wochenende kann es auf den Autobahnen in und um Oberhausen voll werden. Der Grund ist eine Sperrung der A3 in Richtung Arnheim.Foto: Straßen NRW

Oberhausen.  Von Freitagabend bis Montagmorgen sperrt der Landesbetrieb Straßen NRW die A 3 zwischen den Autobahnkreuzen Oberhausen-West und Oberhausen in Richtung Arnheim/Hannover. Nicht alle Autofahrer können einen Bogen um die Brückenbaustelle machen: Das Festival "Ruhr in Love" und die "Extraschicht" locken.

Ob sie sich nun auf den Weg zum Centro machen, dem Festival der elektronischen Musik, der „Ruhr in Love“ , einen Besuch abstatten oder die „Extraschicht“ begutachten wollen: Autofahrer, die am kommenden Wochenende auf Oberhausener Autobahnen unterwegs sind, müssen wohl sehr viel Geduld mitbringen.

Denn aufgrund von Brückenbauarbeiten ist die A3, von Freitag, 29. Juni, 22 Uhr bis Montag, 2. Juli, 5 Uhr, zwischen den Autobahnkreuzen Oberhausen-West und Oberhausen in Fahrtrichtung Arnheim/Hannover gesperrt. Durch die Umleitungen kann es auch auf den anderen Autobahnen ziemlich voll werden.

Zusätzlich zu dieser Sperrung können Autofahrer, die von der A2 kommen, ab Samstag um 20 Uhr bis Sonntag um 13 Uhr nicht am Autobahnkreuz Oberhausen auf die A3 in Richtung Köln/Frankfurt fahren. In der übrigen Zeit ist das Kreuz in dieser Richtung durch die Parallelfahrbahn zu passieren. Gesperrt ist zudem die Auffahrt in Richtung Arnheim/Hannover in der Anschlussstelle Oberhausen-Holten. Die Verbindung von der A3 aus Richtung Arnheim nach Oberhausen auf die A516 und umgekehrt ist frei.

Bauarbeiten am "Kreuzungsbauwerk"

Der Hintergrund für die Sperrung bilden Bauarbeiten am „Kreuzungsbauwerk“. Im vergangenen Dezember wurde die 50 Jahre alte und schwer beschädigte Brücke im Kreuz Oberhausen abgerissen. Auch damals musste die Autobahn gesperrt werden, was zu kilometerlangen Staus führte.

Brückenabriss im Kreuz Oberhausen

Nun werden Träger und Betonfertigteile für den Nachfolgebau aufgelegt. Bis zur Fertigstellung wird es aber noch zwölf Monate dauern. Diese Arbeiten sollen aber ohne weitere Sperrungen, während des laufenden Verkehrs vonstatten gehen. Nach Angaben der Straßen-NRW-Autobahnniederlassung Krefeld kostet der Neubau des Bauwerkes zehn Millionen Euro.

Umleitung in Richtung Arnheim

Für die Richtung Arnheim/Hannover führt die Umleitung vom Kreuz Oberhausen-West auf die A42 in Richtung Dortmund. Autofahrer mit dem Ziel Arnheim können über die Anschlussstelle Oberhausen-Zentrum auf die A516 gelangen und durch das Kreuz Oberhausen, das in dieser Richtung frei ist, in Richtung Arnheim fahren. Für Ziele in Richtung Hannover führt die Umleitungsempfehlung über die A42 weiter bis zur A43 oder A45. Dort kann auf die A2 gewechselt werden.

Umleitung von der A2 aus

Von der A2 aus Richtung Hannover kommend empfiehlt Straßen-NRW dem Fernverkehr, über die A43 beziehungsweise A45 auf die A42 in Richtung Kamp-Lintfort zu wechseln, um den Engpass weiträumig zu umfahren. Die Umleitung für die Sperrung von Samstag um 20 Uhr bis Sonntag um 13 Uhr führt im Kreuz Oberhausen auf die A3 in Richtung Arnheim. In der Anschlussstelle Dinslaken-Süd kann auf die Gegenrichtung gewechselt und im Kreuz Oberhausen wieder in Richtung Köln/Frankfurt gefahren werden.

Brückenabriss auf der A3 in Oberhausen

 

Marcel Sroka

Kommentare
01.07.2012
18:20
A 3 in Oberhausen am Wochenende für Brückenbau gesperrt
von ichsachdochnix | #2

Super gelöst, Extaschicht im Pott, WDR 2 in Dorsten, Veranstaltungen überall, aber die Autobahn dicht.
Wer von diesen Hohlköpfen hat sich dieses...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Carp vor Wechsel nach Freiburg
Theater
Der Intendant des Theaters Oberhausen soll ab der Spielzeit 2017/18 die Bühne der Stadt im Breisgau übernehmen. Kulturdezernent: Keine Steine in den...
OB-Kandidat macht in Oberhausen den Praktikanten
Wahlkampf
Auftakt der Wahlkampftour in Oberhausen: Der OB-Kandidat Apostolos Tsalastras (SPD), genannt Posto, besucht Firmen und legt Praxistage ein.
Oberhausens Intendant Peter Carp vor Wechsel nach Freiburg
Theater
Ab 2017 soll der Oberhausener Theater-Intendant Peter Carp das Drei-Sparten-Haus in Freiburg leiten. Er selbst hüllt sich dazu noch in Schweigen.
Aldimärkte waren wegen Kassenproblem vorübergehend zu
Wirtschaft
Mehrere Filialen in Mülheim, Duisburg, Oberhausen und Bottrop waren am Montag vorübergehend geschlossen. Der Discounter sucht nach der Ursache.
Asbest-Funde verzögern Sanierung in Osterfeld
Senioren-Wohnungen
Angehöriger beklagt Stillstand bei Umbau des Bischof-Ketteler-Hauses. KKO: Neue Pläne sind für den Altbau der Alteneinrichtung erforderlich.
Fotos und Videos
article
6809497
A 3 in Oberhausen am Wochenende für Brückenbau gesperrt
A 3 in Oberhausen am Wochenende für Brückenbau gesperrt
$description$
https://www.derwesten.de/wp/staedte/oberhausen/a-3-in-oberhausen-am-wochenende-fuer-brueckenbau-gesperrt-id6809497.html
2012-06-26 10:00
Oberhausen, Verkehr, A3, Autobahn, Brückenarbeiten, Sperrung, Umleitung
Oberhausen